Mario Gaspar Pérez

Mario Gaspar Pérez Martínez, mehr einfach als Mario bekannt ,, ist ein spanischer Fußballspieler, FC Villarreal Verteidiger.

Werdegang

Club

Javier Magro Matilla Villarreal aufgewachsen in der Jugend, für die er in allen niedrigeren Kategorien gespielt.

Von 2007 bis 2009 war er für Juan Carlos Garrido, Trainer des FC Villarreal B. In der zweiten Mannschaft zur Verfügung gestellt spielte 75 Spiele. Er spielte zuvor für Villarreal C Erhalt von 23 Auftritte und ein Netzwerk.

15. März 2009 im Alter von 18, gab er sein Debüt in der Primera División, der spanischen Oberhaus, der sein Debüt im Vicente Calderon im Spiel verloren 3-2 gegen Atletico Madrid. Damals ersetzte er Manuel Pellegrini Giuseppe Rossi an den 60 Minuten des Spiels.

Seit 2010 hat er sich mit der Instrumentierung erste Mannschaft, wo er Juan Carlos Garrido, die der Verein hat die Führung der Hauptteam betraut zusammengefasst. Er spielte das erste Spiel in der Meisterschaft vor seinen heimischen Fans 24. Oktober 2010 im El Madrigal mit einem 2-0 Sieg gegen Atletico Madrid.

Nationale

Es verfügt über dreizehn Auftritte und zwei Tore gegen Spanien-U19 und eine Präsenz mit Spaniens U-21.

Statistik

Einsätze und Tore in den Club

Statistiken zum 5. März 2011.

  0   0
Vorherige Artikel Pax Romana
Nächster Artikel XUL

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha