Mark Frost

Mark Frost ist ein Regisseur, amerikanischer Schriftsteller.

Biographie

Der Sohn des Schauspielers Warren Frost, Bruder Schriftsteller Scott Frost und Schauspielerin Lindsay Frost, studierte Schauspiel, Regie und Drehbuch an der Carnegie Tech in Pittsburgh

Werdegang

Das Kino

Sein Ruhm begann in den achtziger Jahren mit den TV-Show Polizeirevier Hill Street.

Im Jahr 1975 er ein paar Episoden der TV-Serie Der sechs Millionen Dollar Mann geschrieben hatte.

Im Jahr 1986 begann er seine Zusammenarbeit mit Regisseur David Lynch. Die beiden arbeiten an einigen Projekten, die nie das Licht einschließlich Göttin, die Lemurier und One Speichelblase, bis im Jahr 1989 die Herstellung der Pilotfolge der TV-Serie Twin Peaks gesehen haben. Die Sendung wird zum ersten Mal auf ABC im Jahr 1990 Frost ist der Autor von 10 Episoden der Serie und Leiter von einem. Zusammen mit Lynch schafft auch die Sitcom Auf der Air im Jahr 1992 und das Prequel Twin Peaks: Fire Walk With Me berechtigt. Pflege auch Regie führte und das Drehbuch Storyville.

Im Jahr 2002 schrieb er das Drehbuch für den Film Das größte Spiel seines Lebens.

Es ist auch der Autor der Geschichte von The Fantastic 4 Silver Surfer.

Die Literatur

Im Jahr 1993 veröffentlichte er seinen ersten Roman namens The Verschwörung der sieben, gefolgt im Jahr 1995 von den sechs Messiasse. Es veröffentlicht auch den Roman Bevor ich Wake von dem Pseudonym Eric Bowman im Jahr 1997.

  0   0
Vorherige Artikel Heilige Familie Borgherini
Nächster Artikel Chelsea Hobbs

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha