Martino Melis

Martino Melis ist ein Fußballtrainer und ehemaliger italienischer Fußballspieler, Mittelfeldspieler oder Stürmer Rolle.

Werdegang

Spieler

Seine Karriere begann in der Saison 1988-1989 all'Olbia Team, das dann in Serie C2, wo er gesammelt präsent gewirkt.

Dann geht er zu Empoli, der dann militanter in Serie C1, wo er für sieben Staffeln sammeln 103 Kappen und 9 Tore geblieben.

Dann wird für vier Jahreszeiten, kommt die Serie B Spiel gegen Chievo Verona im November 1995 bis zur Saison 1998-1999 insgesamt 77 Spiele mit 9 Tore verziert.

Dann mit Hellas Verona gewirkt zwischen Serie A und Serie B von November 1998 bis die Saison 2005-2006 mit 111 Auftritte und 5 Toren.

Der Saldo der seine Karriere ist von 292 Auftritte und 23 Tore.

Coach

Nach ersten Erfahrungen als Trainer von Pula, 27. Juni 2009 wird der neue Trainer von Sanluri, sardischen Team neu in Serie D. gefördert In der Saison 2010-2011 bildet Studenten nationalen Empoli, mit dem bestreiten die nationalen Finale gegen Milan und erreichte den zweiten Platz. Dann geht weiter, um die Feder Empoli für die nächsten zwei Spielzeiten zu trainieren, zu erhalten hervorragende Ergebnisse bei der Bildung der jungen Hoffnungsträger. Er ist derzeit die Teilnahme an der Master of Coverciano 2013-2014.

Statistik

Einsätze und Tore in den Club

  0   0
Vorherige Artikel Heliozentrische System

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha