Maskierungs

Aus chemischer Sicht einen Komplexbildner oder Chelatbildner ist eine chemische Verbindung oder eine Mischung von chemischen Verbindungen in der Lage, mehr oder weniger stabile Komplexe mit Atomen oder Ionen.

In der Praxis der Chemie weit verbreitet sind Maskierungsmittel verwendet werden, um störenden Ionen in den Reaktionsumgebungen oder Analyse zu entfernen oder sonst instabile Spezies zu isolieren.

Ein klassisches Beispiel für Maskierungsmittel EDTA, die durch die Bildung eines sehr stabiles Chelat mit Calcium und Magnesium, wird auch verwendet, um die Bildung und die Ablagerung von Kalk aus dem Wasser zu verhindern.

Andere Chemikalien sind:

  • Dimercaptopropanolo, angegeben als Chelatbildner für Arsenvergiftung, Gold, Quecksilber und Blei;
  • Penicillamin, in Vergiftung durch Schwermetalle
  • Deferoxaminmesylat, in akuten Vergiftung Eisen und manchmal Aluminium angegebenen Behandlung;
  • Dimercaptobernsteinsäure, in Bleivergiftung angegeben;
  • Trientin Chelate Kupfer und Eisen und reduziert die Absorption im Darm.

Sie werden vor allem als Bestandteil von Detergenzien in Waschmitteln für Geschirrspülmaschinen für die Wäsche mit der Hand oder in der Waschmaschine für die Reinigung der Böden verwendet wird, zum Beispiel in Waschmitteln, in Waschmitteln, in all den Reinigungsmitteln, wobei wird die Verwendung von Leitungswasser zur Verfügung gestellt oder Verdünnung des Produkts, da das Leitungswasser enthält, Calcium- und Magnesium.

Die Schwermetalle führen zu Reaktionen der Oxidation und die oxidative Zustände sind in der Regel für verschiedene Pathologien des Organismus zuständig. Diese Reaktionen sind nicht möglich, wenn statt dessen das Metall chelatisiert und ausgeworfen.
Die Schwefelverbindungen sind eine bekannte natürliche Chelatbildner.

Verwendet in der Medizin

In der Medizin, die sie in verschiedenen klinischen Situationen wie Thalassämie und Schwermetallvergiftungen verwendet werden; Auch sie finden Verwendung, auch im Rahmen der klinischen Chemie.

Stattdessen werden die chelatbildenden Chemikalien unwirksam im Falle von chronischen Intoxikation. Die Behandlung dauert länger und ist zielgerichtet und kundenspezifische Integration der Spurenelemente fehlen.

  0   0
Vorherige Artikel Diego de Almagro den Young
Nächster Artikel Jennifer O'Neill

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha