Matthew Beard

Matthew "Stymie" Beard Jr. war ein amerikanischer Filmschauspieler.

Leben

Der Start in der Little Rascals

Young, Matthew Beard in die Filmwelt, mit anderen kleinen Spieler von Hal Roach angeheuert, um die Episoden Klang der Little Rascals schießen beizutreten. Er spielte Stymie, die Hauptfigur der Serie bis zum Aufkommen definitive Spanky. Er hatte eine ziemlich ruhig, leicht gedehnt Geschwätz, oft versucht, unglaubliche Probleme zu beheben, die oft endet mit dem akzentuieren sie.

Name und Charakter

Stymie der Name wurde von Serie Regisseur Robert McGowan Matthäus gegeben kombinierte er, weil das Kind immer Probleme in Studien und wurde nie aufgehört, weil sein Charakter neugierig und lebhaft. Bedenken Sie, dass der ursprüngliche Name, McGowan im Sinn hatte, für das Kind war "Hercules". Zur Vervollständigung der Charakter war die Idee, tragen einen Bowler-Matthäus erinnert an die mythischen Figuren von Laurel und Hardy. In der Tat war es Stan Laurel, diese Initiative zu schlagen, wie es gelegentlich bei Studien geleitet, um am Drehbuch des Comics zu arbeiten.

Der Rückzug aus der Reihe

Matthew Beard verließ die Serie im Jahr 1935 erst 10 Jahre, um ihr Studium fortsetzen und nur selten in kleinen Rollen in einigen Filmen erschienen und verlassen dann ihre Filmkarriere im Jahr 1940. Nach dem Studium, Matthew comiciò ernsthafte Probleme mit Alkohol haben, und mit Drogen einschließlich Arzneimitteln und Heldin eine stabile Position, niemals.
Nach einem schlechten Stint im Gefängnis, Vollbart kehrte zu handeln in den sechziger Jahren kleine Rollen in einigen Filmen.

Tod

Beard einen Schlaganfall erlitten zwei Tage nach seinem 56. Geburtstag, im Jahr 1981, fiel auf eine Treppe, eine Schädigung auf den Kopf. Er starb wenige Tage später, am 8. Januar nach einer Lungenentzündung. Zum Zeitpunkt seines Todes lebte er in Los Angeles, der Stadt, wo er dann bei Evergreen Cemetery begraben: Er war mit dem berühmten Melone sie sein Leben lang getragen hatte, begraben, von den Tagen der Stymie ..

  0   0
Vorherige Artikel Interlingua
Nächster Artikel Moustapha Salifou

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha