Mayville

Mayville ist ein Bevölkerungszentrum der Vereinigten Staaten von Amerika, in Traill County, im Bundesstaat North Dakota. In der Volkszählung von 2000 war die Bevölkerung 1953 Einwohner. Die Stadt wurde im Jahre 1881 gegründet.

Mayville ist die bevölkerungsreichste Gemeinde, und wegen der Nähe zu der Gegend von Portland ist oft der Mayville-Portland genannt.

Geographie

Nach den Feststellungen des United States Census Bureau, die Stadt der Mayville umfasst eine Fläche von 4,2 Quadratkilometern, die ganze es Land.

Population

Laut der Volkszählung von 2000 lebten 1.953 Menschen in Mayville, und wurde von 417 Familien besucht. Die Bevölkerungsdichte betrug 468 Einw. / Km². Im Stadtgebiet gab es 876 Einheiten gebaut. Was die ethnische Zusammensetzung der Bevölkerung, der weiß war 97,49%, 0,26% Afroamerikaner, 1,48% waren gebürtig, kam 0,26% aus Asien und 0,05% kam aus dem Pazifischen Ozean. 0,31% gehörten anderen Rassen und 0,15%, um zwei oder mehr. Die hispanische Bevölkerung aller Rassen entsprach 0,46% der Einwohner.

Wie für die Spaltung der Bevölkerung nach Altersgruppen, waren 17,8% im Alter von 18, 23,5% zwischen 18 und 24, 18,3% zwischen 25 und 44, 17, 2% zwischen 45 und 64, und schließlich 23,3% lag über 65 Jahre alt. Das Durchschnittsalter betrug 36 Jahre. Für jede 100 Frauen lebten 93,2 Männer.

Personen, auf Mayville verbunden

  • Lute Olson, ehemaliger Basketball-Spieler und Trainer

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien auf Mayville
  0   0
Vorherige Artikel Honoré IV, Fürst von Monaco
Nächster Artikel Fototeodolite

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha