Mercedes-Benz O350

Der Mercedes-Benz O350 RHD ist ein Modell der Busse von Mercedes-Benz in ihrer Tochtergesellschaft in der Türkei erzeugt.

Der Mercedes O350 RHD wurde im Jahr 1994 als ein Touristenbus im Economy-Segment, das Mercedes-Benz Tourismo Ø340 ersetzen gegründet. Das Modell erleidet einen leichten Upgrade im Jahr 1999, die fast ausschließlich die Scheinwerfer und ab diesem Jahr auf den Titelsong O350 Tourismo RHD ist der Name, den sein Vorgänger gehört hatte flankiert.

Im Jahr 2007 hat die Mercedes O350 Tourismo eine Verjüngungskur, die zur Schaffung des neuen Tourismo geführt hat, ästhetisch fortgeschrittenen, aber vielleicht mehr anonym, denn ähnlich wie die anderen Busse der Mercedes einschließlich des Travego, der Touristenbus High-End durchgemacht. Das alte Modell, jedoch weiterhin mit dem neuen Namen des Mercedes-Benz O403 Turk hergestellt werden und sich ausschließlich auf den östlichen Markt gerichtet.

Das ursprüngliche Modell existiert, bis auf einen schmalen Bereich von 10 m, nur in der Länge von 12 Metern, während der neue Tourismo ist nun auch in den Versionen 13.14 Metern zur Verfügung; Seit 2009 gibt es auch eine Version des Tourismo mit Korridor in 1.100 Meter über dem Boden, genannt "Tourismus H", für eine gemischte Nutzung Line-Tourismus, der jedoch sowohl aus der Sicht der Stil und praktisch, stammt aus dem jüngeren Bruder gesund entwickelt.

Dank seiner günstiger Preis das O350 hatte eine größere Verbreitung von High-End-GT Travego und ist in vielen Ländern Europas präsent. In Italien kaufte viele Unternehmen diesen Bus, um den Service der Autovermietung mit Fahrer ausüben, oder, weil der Preis ganz zufrieden für die Leistungen der Fernleitung.

  0   0
Vorherige Artikel Daniel Goddard

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha