Mexicali

Die Stadt Mexicali ist Leiter der gleichnamigen Gemeinde und ist die Hauptstadt des mexikanischen Bundesstaates Baja California. Es ist die zweitgrößte Stadt des Staates mit 902.983 Einwohnern, nur von der Stadt Tijuana voraus.

Der Name Mexicali ist die Vereinigung der Wörter Mexiko und Kalifornien. Trotz der offizielle Name der Einwohner ist Mexicalense, ist der gemeinsame Begriff "Cachanilla" Namen einer lokalen Anlage, die von den alten Bewohnern für den Bau ihrer Häuser verwendet. Die Gründung der Stadt wird offiziell am 14. März 1903 anerkannt.

Entfernungen

Innerhalb der Gemeinde:

  • San Felipe 199 km.
  • Guadalupe Victoria 90 km.
  • Ciudad Morelos 50 km.
  • Los Algodones 64 km.

Innerhalb des Staates:

  • Ensenada 240 km.
  • Playas de Rosarito 184 km.
  • Tecate 128 km.
  • Tijuana 163 km.

Innerhalb von Mexiko:

  • Mexiko-Stadt 2661 km.
  • Guadalajara 2119 km.
  • Monterrey 2220 km.
  • Puebla 2784 km.
  • Leon 2342 km.
  • Tampico 1.520 km.

International:

  • Los Angeles, CA 368 km.
  • San Diego, Ca. 200 km.
  • Phoenix, Az. 416 km.
  • San Francisco, Ca. 960 km.

Anmerkungen und Hinweise

  •  INEGI: Instituto Nacional de Estadística, Geografía e Informática

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien in Mexicali
  0   0
Vorherige Artikel Enrico Ghidetti
Nächster Artikel Georges Méliès

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha