Michaël Borremans

Michaël Borremans ist ein belgischer Maler.

Biografien

Borremans hat die Akademie der Sint-Lucas in Brüssel folgen. Zuerst habe ich die Verwendung der Fotografie und in den neunziger Jahren widmete er sich dem Zeichnen und Malen. Verwenden Sie die alte Fotografien von Menschen und Landschaften als eine Quelle der Inspiration für seine Untertanen.

Messen

Seine Arbeit wurde auf der Manifesta 5 in San Sebastian ausgestellt. Das Museum für Gegenwartskunst in Basel, die Kunsthalle Bremerhaven, dem SMAK in Gent, dem Cleveland Museum of Art, Ohio und die Royal Hibernian Academy, Gallagher Gallery in Dublin. Im Jahr 2006 stellte er im Museum of Contemporary Art in Helsinki KIASMA, der Berlin Biennale und an der David Zwirner Gallery in New York.


2,19 & gt; 2014.01.06: Palast der Schönen Künste, Brüssel, Belgien

Works

  • Das Kabinett des Souls
  • Das Schwimmbad
  • Der Deutsche
  • Die Pin
  • Die Rock-
  • Das Gleiche Scherz

Museen

Die Arbeit von Michaël Borremans ist in den Sammlungen des SMAK in Gent, das Museum of Contemporary Art in Los Angeles, San Francisco Museum of Modern Art in San Francisco, das Museum of Fine Arts in Boston, dem Museum of Modern Art in New York und The Art Institute of Chicago.

  0   0
Vorherige Artikel Albaro
Nächster Artikel Allantoin

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha