Michelle Yeoh

Michelle Yeoh Choo-Kheng ist eine Schauspielerin malaysischer chinesischer Herkunft.

Es ist am besten für seine Rollen in Action-Filmen bekannt. In einigen Fällen in den Titeln erscheint es unter dem Namen Michelle Khan

Bildung

Er begann das Studium Tanz im Alter von vier. Inspiriert durch den Film Fame, schrieb er sich an der Royal Academy of Dance Englisch, wo er einen Bachelor of Arts in Tanz erhalten. Auch zeichnete er sich in athletischen Übungen, als Teenager spielte er Squash und nahmen an Nationalmannschaften in Schwimmen und Tauchen. Es war sehr ehrgeizig und entschlossen, einen Master-Abschluss in Tanz zu bekommen. Während seiner Zeit in England erlebte das Ballett, zeitgenössischer Tanz und Jazz. Sein Traum, ein prima Ballerina durch einen Unfall in der Wirbelsäule, die während einer Übung Tanz erlitten gebrochen. Der Arzt konsultiert er sagte ihr, dass eine Scheibe bewegt ihre Wirbelsäule verhindert es zu einer intensiven täglichen Übung Tanz einreichen. Michelle hatte dann ihren Fokus weg von Tanz Choreographie und anderen Künsten zu verschieben. Michelle leider habe eine Chance als Tänzer professionell durchführen nicht bekommen. Stattdessen verlagerte er seinen Blick in Richtung der Schaffung einer Tanzschule.

Frühe Karriere

Im Jahr 1983 Yeoh kehrte nach Malaysia, wo er im Alter von 21 die Ausgabe der Schönheitswettbewerb Miss Malaysia in diesem Jahr gewonnen. Er begann dann eine Karriere als Model in Hongkong und wandte sich im Jahr 1984 eine Reihe von Werbespots von D & amp; B Films, einer noch jungen Filmproduktionsfirma für die Charles Jourdan, die Helden des Action-Filme wie Jackie Chan und entgegengesetzt war Chow Yun-Fat

Im Jahr 1988 heiratete sie Dickson Poon, Hersteller von D & amp; B Films, Rückzug aus der Szene. Drei Jahre später, und sie im Jahr 1992 geschieden kehrte in seine Filmkarriere. Seinen Film der erste nach der Rückkehr war Police Story 3, teilweise in Kuala Lumpur, Malaysia geschossen.

Aufstieg zum Ruhm

Trotz der fehlenden formalen Ausbildung in der Kampfkunst Michelle ist am besten bekannt für seine Rollen in Filmen Kampfkunst,. Er stützt sich auf seine Ausbildung als Tänzer und seine Instruktoren und führt allein viele Stunts in seinen Filmen. Es ist eine der wenigen Frauen, Jackie Chan ermöglicht, ihre eigenen Stunts.

Yeoh lernte Englisch und Malaiisch vor Kantonesisch, und kann immer noch Chinesen nicht lesen. In einigen seiner frühen Filme rezitiert er seine Dialoge auswendig.

Wie viele andere Stars von Hongkong, Yeoh, versuchte er, sich in Hollywood zu etablieren. Trotz der Rolle des Bond-Girl Co-Star im Film von 007 Morgen stirbt nie und die beliebte Crouching Tiger, Hidden Dragon, die auch Hauptrolle Zhang Ziyi, hat einen soliden Ruf in der westlichen Welt. Vielleicht ist es mehr populär sein könnte, wenn er akzeptiert die Rolle des Seraph in den beiden Matrix-Fortsetzungen, aber wegen der terminlichen Verpflichtung war gezwungen, sich weigern, so die Autoren der Matrix verändert die Rolle der Seraph in einer von Männern, die durch Colin Chou gespielt wurde. Im Jahr 2002 produzierten sie ihren ersten englischen Film The Touch durch ihre eigene Produktionsfirma, Mythical Films.

Anfang 2005 beendete er die Dreharbeiten die Szenen der Geisha, basierend auf dem Roman von Arthur Golden.

Datenschutz

Im Dezember 2004, Jean Todt, damals Direktor des Ferrari-Team in der Formel Eins, gab seine Verlobung mit Yeoh auf einer Pressekonferenz: "Ja", antwortete der Franzose Todt während der Pressekonferenz zu Yeoh und in Frage gestellt sein riesigen Diamantring. "Die Ehe ist eine Option. Wir freuen uns, zusammen - also warum nicht? ". Doch am Tag nach Yeoh verweigert die Sache, in einem Telefoninterview mit dem chinesischsprachigen Zeitung Oriental Daily News, Yeoh wurde über das Engagement befragt und rief: "Was? Wie kommen Sie zu wissen? Ich weiß nichts. " Die Frage, ob Todt hatte sie gebeten, ihn zu heiraten, antwortete: "Nein, ich habe eine große Verantwortung und eine Menge von Projekten und Arbeiten, die zu widmen. Ich denke, bevor ich zum Schluss dieser. " Gerüchte über eine Hochzeit hatte zirkulierenden wenn Yeoh gebracht Todt zu ihren Eltern im Dezember 2004 zu besuchen begann, "Dies ist das erste Mal, dass ich brachte Todt, um meine Eltern zu erfüllen. Scheint jeder zu gefallen und wurde von den Mitgliedern meiner Familie akzeptiert, aber wir haben nicht über die Ehe gesprochen. " Angesprochen auf die Diamant-Ring trug er blaue antwortete, dass es nicht ein Verlobungsring, sondern nur ein Geschenk von Todt. Yeoh, sagte er glücklich war für den Bericht wie es jetzt ist, und dass "jeder zu informieren, wenn Sie heiraten in der Zukunft."

Todt und Yeoh trafen im Juni 2004 in einer Werbeveranstaltung von Ferrari in Shanghai in China organisiert. Um sie zu treffen war ein ehemaliger Partner von Yeoh, Thomas Chung.

Am 31. Juli 2008, in einem Interview mit Craig Ferguson auf CBS The Late Late Show, Yeoh bestätigt den Artikel zu Jean Todt in Eingriff gebracht werden.

Acknowledgements

Im Jahr 2001 erhielt er den Titel von Dato 'durch den Sultan von Perak, seinem Heimatstaat. Angesichts der Titel eines Ehrentitel ist es ähnlich wie dem britischen Ritterschaft, der unter den Reihen der Dato 'Seri, Tan Sri und Tun befindet.

Im Jahr 1997 wurde er vom People Magazine als eines der ausgewählten "50 schönsten Menschen der Welt."

Ehrungen

Filmographie

  • Die Eule und Bumbo von Sammo Hung Kam-Bo gerichtet
  • Ja, gnädige Frau, von Corey Yuen gerichtet
  • Dolls and Barrel, von Sammo Hung gerichtet
  • In der Linie der Pflicht, von David Chung gerichtet
  • Magnificent Warriors, David Chung gerichtet
  • Easy Money, von Stephen Shin gerichtet
  • Police Story 3, von Stanley Tong gerichtet
  • Das heroische Trio von Johnnie To gerichtet
  • Schmetterling und Schwert, von Michael Mak gerichtet
  • Henker, von Ching Siu-Tung und Johnnie To gerichtet
  • Heilige Waffe, von Wong Jing gerichtet
  • Einmal Cop, die von Stanley Tong gerichtet
  • Wing Chun, von Woo-ping Yuen gerichtet
  • Der Tai Chi Meister, von Woo-ping Yuen gerichtet
  • Shaolin Popey 2 - Messy Temple, Direktor Chu Yen-ping
  • Wonder Seven durch Ching Siu-Tung gerichtet
  • Der Stunt Woman, von Ann Hui gerichtet
  • Die Soong Sisters, von Mabel Cheung gerichtet
  • Der Morgen stirbt nie, von Roger Spottiswoode gerichtet
  • Moonlight Express, von Daniel Lee gerichtet
  • Crouching Tiger, Hidden Dragon, von Ang Lee gerichtet
  • Das Berühren von Peter Pau gerichtet
  • Silver Hawk, von Klingel-Ma gerichtet
  • Die Geisha, von Rob Marshall
  • Sonnenschein, von Danny Boyle
  • Die Mumie - Das Grabmal des Drachenkaisers, von Rob Cohen Regie
  • Babylon A.D. von Mathieu Kassovitz gerichtet
  • Reign of Assassins von Chao-Bin Su gerichtet
  • Kung Fu Panda 2, von Jennifer Yuh gerichtet - Stimme
  • Die Dame, von Luc Besson Regie

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien auf Michelle Yeoh
  0   0
Nächster Artikel Tang Hao

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha