Miguel Reina

Miguel Reina Santos ist ein ehemaliger spanischer Fußballspieler, Rolle des Torhüters.

Er ist der Vater von Pepe Reina, der auch Torwart.

Werdegang

Club

Reina begann seine Karriere im Jahr 1962 in Cordoba, seine Heimatstadt Team. In der Saison 1961-1962 die Córdoba absolvierte Probe Segunda División A, wobei Primera División befördert. In der Primera debütierte so am 11. Oktober 1962 in einem Spiel gegen Elche von 2-0 Córdoba gewann. Reina spielte in der andalusischen Team bis 1966, als er nach Barcelona würde im Land von Katalonien bis 1973 zu bleiben Die erste Saison Ihn nur zweimal ins Feld. Obwohl die Rolle der ersten Torhüter war, bevor Jose Manuel Salvador pesudo Sadurní und später in der Saison 1968-1969 Reina gelungen, Eigentümer zu werden. Während der Militanz in den Reihen der Barça gewann er zwei Mal die Copa del Generalísimo.

Von 1973 bis 1980 war er in Atletico Madrid Reina gespielt. In seiner ersten Saison mit dem Colchoneros war er Vizemeister in der Primera División. Im Anschluss an die Madrilenen gewann den Intercontinental Cup, die Copa del Rey und der spanische Liga. Im Jahr 1980 zog er sich aus Reina.

In seiner Karriere Reina hat zweimal die Zamora-Trophäe als weniger geschlagen Torwart der Primera División passiert in der Saison 1972-1973 mit Barcelona und in der Saison 1976-1977 mit Atlético Madrid. Insgesamt spielte er 312 Spiele in der Primera División.

Nationale

Reina hat fünf Spiele für Spanien gespielt, werde Teil der spanischen Auswahl für die Weltmeisterschaft 1966 in England sein. Er gemacht sein Debüt in der Nationalmannschaft drei Jahre später, am 15. Oktober 1969, in einem Spiel gegen Finnland, durch die Iberer 6-0 gewann. Anschließend begannen sogar gegen Zypern 9. Mai 1971, gegen die Sowjetunion am 23. Oktober 1971, gegen Griechenland am 21. Februar 1973 und in jüngster Zeit, gegen die Niederlande 2. Mai 1973.

Erfolge

Club

Nationale Wettbewerbe
  •  Spanish Cup: 3
  •  Spanischen Liga: 1
Internationale Wettbewerbe
  •  Trophy Messe-Pokal: 1
  •  Intercontinental Cup: 1

Einzel

  • Zamora-Trophäe: 2
  0   0
Vorherige Artikel Kevin Swanson
Nächster Artikel Es ist mein Leben

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha