Mitford Familien-

Mitford Familien ist eine aristokratische britische Familie, die ihren Ursprung in Northumberland aus dem normannischen Eroberung Spuren weniger. Im Mittelalter waren Border Reivers in Redesdale basiert. Die Hauptlinie der Familie hatte Räumen in Mitford Castle, Mitford Old Manor House und seit 1828, der damals neu gebauten Mitford Hall. mehrere Familienmitglieder dienten als Hoch Sheriff von Northumberland.

Eine kleinere Niederlassung in Newton Park in Northumberland und Exbury Haus Sitz in Hampshire steigt durch die britische Historiker William Mitford. Die Mitford wurden in den Rang eines gleich zweimal unter dem Titel Baron Redesdale erhöht, im Jahre 1802 und im Jahre 1902.

Im zwanzigsten Jahrhundert die "Mitford Schwester" "die sechs Töchter David Freeman-Mitford, Baron Redesdale bekannt wurde, und manchmal, karikierte Figuren, nach der Times Journalist Ben Macintyre, als" Diana die faschistische, Jessica die Kommunistische Unity Hitlers Geliebte, die Schriftstellerin Nancy, Deborah die Herzogin und Pamela die unaufdringliche Geflügelkenner ".

Kinder Mitford

  • Nancy Mitford
  • Pamela Mitford
  • Thomas Mitford
  • Diana Mitford
  • Unity Mitford
  • Jessica Mitford
  • Deborah Mitford

Mitford Schwestern

Im zwanzigsten Jahrhundert die Familie erreichte die zeitgenössische Berühmtheit wegen ihrer umstrittenen Leben jung und hip, und dann, um ihre vielen öffentlichen politische Spaltung zwischen Kommunismus und Faschismus. Die sechs Mädchen in der Familie wurden gemeinsam als "die Mitford Schwestern" bekannt. Nancy und Jessica wurde bekannt Schriftsteller und Deborah dirisse einer der erfolgreichsten Landhäuser Englands. Jessica und Deborah beide verheiratet Enkel erworbenen beiden Ministerpräsidenten bzw. Winston Churchill und Harold Macmillan. Deborah und Diana heiratete wohlhabenden Aristokraten. Einheit und Diana waren bekannt, in den 1930er Jahren, in der Nähe von Adolf Hitler zu sein. In den frühen 80er Jahren Deborah es auch politisch aktiv, als sie und ihr Mann, der Herzog von Devonshire, Protagonisten des Neugeborenen politischen Partei, der Sozialdemokratischen Partei wurde.

Die Schwestern waren die Töchter von David Freeman-Mitford, Baron Redesdale von seinen Kindern als "Farve" und andere Kurznamen bekannt. Ihre Mutter war Sydney-Freeman Mitford, Baroness Redesdale, als "MUV" bekannt, die Tochter von Thomas Bowles David im Jahre 1904 heiratete Das Haus der Familie von Batsford zu Asthall Manor House geändert am Fluss Windrush in Oxfordshire und dann Swinbrook Cottage In der Nähe, mit einem Haus Rutland Tor in London.

Mitford Schwestern und ihr Bruder wuchs in einem aristokratischen Landhäuser mit emotional distanziert Eltern, ebenso wie eine große Familie mit vielen Dienern war diese familiäre Situation nicht ungewöhnlich für seine Zeit. Die Eltern wurden als "faschistische Natur" beschrieben; am Ende ihrer zwei Töchter sie in ihren Fußstapfen; einem den Rücken gekehrt, um die Privilegien geerbt und lief weg, um ein Kommunist, eine Folge der Aufregung der europäischen Politik in den Jahren von 1930 die Erinnerungen an Jessica, Hons und Rebellen zu werden, beschreibt ihre Bildung und Nancy natürlich ließ sich von seiner Familie Charaktere in seinen Romanen. Die Kinder hatten eine private Sprache namens "Boudledidge", und jeder hatte einen anderen Spitznamen für andere.

Bei Ausbruch des Zweiten Weltkriegs kam ihre politischen Ansichten noch schärfer hervor. "Farve" war eine konservative, aber "MUV" in der Regel behauptet seine Töchter faschistischen, trennten sich in den späten 1940er Jahren Nancy, eine gemäßigte Sozialist, arbeitet in London während der Blitz. Pamela war offenbar eine nicht-politische Figur, auch wenn, wie verlautet, eigentlich rabiaten Antisemiten. Tom, ein Faschist, weigerte sich, Deutschland zu kämpfen, aber er sich freiwillig gegen kaiserliche Japan zu kämpfen. Er war in der Tätigkeit kurz nach seiner Ankunft in Asien getötet. Diana, ein Faschist, war in London für drei Jahre inhaftiert. Einheit, von der Kriegserklärung gegen Hitler gestört, versucht, Selbstmord zu begehen und Hirnschäden, die schließlich zum vorzeitigen Tod geführt gelitten. Jessica, eine kommunistische Unterstützer, hatte in die USA umgezogen, aber am Esmond Romilly Mann freiwillig für die RCAF und starb, als sein Bomber entwickelt mechanische Probleme an der Nordsee. In zahlreichen Briefen, sagte Jessica Romilly diente in der RCAF und seiner Tochter eine Rente von der kanadischen Regierung ab dem Datum der Tod seines Vaters bis zum Alter von 18 Jahren. Die politische Rivalität zwischen Jessica und Diana dauerte bis in den Tod, mit den anderen Schwestern in häufigem Kontakt.

Die Schwestern werden als Vielschreiber von Briefen bekannt. Eine erhebliche Menge an Korrespondenz noch vorhanden ist, vor allem Briefe zwischen den Schwestern. Es war, es wurde gesagt, "die eifrigsten Polieren ihr öffentliches Image."

Biografien Miniatur

  • Der Hon. Nancy Mitford. Sie heiratete Peter Rodd und hatte eine langjährige Partnerschaft mit Französisch Politiker und Staatsmann Gaston Palewski. Er lebte in Frankreich den größten Teil seines Erwachsenenlebens. Autor zahlreicher Romane, darunter seiner populärsten, das Streben nach Liebe und Liebe in einem kalten Klima. Auch bekannt Biograph von historischen Persönlichkeiten, darunter der Sonnenkönig.
  • Der Hon. Pamela Mitford. Sie heiratete und scheiden den Millionär Wissenschaftler Derek Jackson. John Betjeman, der eine Zeitlang war in sie verliebt, die sich auf sie als die "Rural Mitford". Nach ihrer Scheidung von Jackson, verbrachte er den Rest seines Lebens als Begleiter Judith Tommasi, eine Amazone Italienisch.
  • Der Hon. Thomas Mitford. In Eton erzogen. Liebhaber von James Lees-Milne in Eton. Liebhaber regelmäßigen Tilly Losch während ihrer Ehe mit Edward James. Er starb als Soldat in Burma. Nach Briefen an seine Schwester Jessica geschrieben, inoffiziell unterstützte er den Faschismus Briten und wurde in Burma nachdem er sich geweigert, in Europa zu kämpfen stationiert.
  • Der Hon. Diana Mitford. Er heiratete die aristokratischen Schriftsteller Walter Bryan Guinness in der High Society Hochzeit des Jahres. Sie ließ ihn in den Skandal des Unternehmens im Jahr für die britische Faschistenführers Sir Oswald Mosley. Er wurde während des Zweiten Weltkriegs in Holloway-Gefängnis interniert. Er gab nie auf, seinen Glauben an den Faschismus.
  • Der Hon. Unity Valkyrie Mitford. Berühmt für seine Schmeicheleien und Freundschaft mit Adolf Hitler. Er warf sich in den Kopf am Tag nach Großbritannien Deutschland den Krieg erklärt, aber nicht sich selbst zu töten, und schließlich starb der Pneumokokkenmeningitis bei West Highland Cottage Hospital, Oban, nachdem es vom Zoll Kenneth übertragen.
  • Der Hon. Jessica Mitford, die gemeinhin als Decca bekannt. Sie brannte mit Esmond Romilly an den spanischen Bürgerkrieg. Er verbrachte einen Großteil seines Lebens in den Vereinigten Staaten. Zwei Jahre nach, dass Esmond wurde während seines Militärdienstes getötet heiratete er Robert Treuhaft, der als Teil seiner Arbeit als Aktivist für Bürgerrechte getroffen hatte. Mitglied der amerikanischen Kommunistischen Partei. Er schrieb mehrere Bände Memoiren und mehrere muckrakers, darunter der Bestseller The American Way of Death Beerdigung der Industrie. Es wäre die Großmutter mütterlicherseits von James Forman, Jr. und Chaka Forman, die beiden Söhne der führenden afroamerikanischen Bürgerrechts James Forman hatte seine Tochter Constancia Romilly zu werden.
  • Der Hon. Deborah Mitford. Sie heiratete Andrew Cavendish, Herzog von Devonshire und mit ihm drehte seine angestammte Heimat, Chatsworth House, in einem der Häuser der erfolgreichsten britischen Kampagne. Er hat ein Dutzend Bücher geschrieben.
  0   0
Vorherige Artikel Iljuschin Il-96
Nächster Artikel Echinocereus

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha