Mohammed Awzal

Mḥmmd Ali u u u Brahim Sus Akbil n Ind Awzal war ein religiöser Dichter Berber um 1680 geboren in der Ortschaft al-Qasaba in der Region Sous und im Jahre 1758 starb.

Sein Leben ist wenig verlässliche Informationen. In seiner Jugend hat er alle seine Stammes getötet haben und deshalb Zuflucht in Tamegrout, für eine alte Heiligtum, wo er studierte Religions bekannt. Er war wahrscheinlich am Ende seines Studiums komponierte er, mo 'These, seine erste Oper, Mahamiz al-Ghaflan. Nach einiger Zeit kehrte er, reuige, in ihre Dörfer, indem er sich zur Verfügung der die Familie des Mannes, dass er Rache nehmen konnten, aber gewährt ihm zu verzeihen.

Das Dorf hatte kein leichtes Leben sowieso, da seine Predigt etwas zu hören war, und es scheint eine Reaktion auf diese, die er komponierte seine zweite Aufgabe sein. Zurück in Tamegrout, seinem Lehrer, Scheich Ahmad, Sensing Fähigkeiten als Dichter, führte ihn zu seinen ersten Job in Berber, Al-Hawd zu komponieren. Diese Arbeit, die in zwei Teilen, ist eine echte umfassende Handbuch des islamischen Rechts traditionell Maliki, die auf zwei klassischen Texten basiert, as-Sanusi und Khalil.

Sein nächstes Werk, um Bahr-Dumu ist ein Text der Warnung und Ermahnung und enthält unter anderem eine Beschreibung der Tag der Abrechnung. Wahrscheinlich zum Zeitpunkt seiner Zusammensetzung, hatte der Dichter zum letzten Mal in ihr Heimatdorf, wo er bis zu seinem Tod, die die Arbeit der Lehrer und Mufti zurückgegeben. Er hinterließ eine Tochter und einen Sohn, Ibrahim.

Unklar ist der Zeitpunkt der letzten und kürzesten Arbeit in Berber Awzal, An-Nasiha, die das Lob seines spirituellen Meisters, Sidi Hmad u u Mhmmd Nasr singt. Wenn es so wäre, als eine Reihe von Tatsachen zu glauben, eine Laudatio, sollte es sich um den Zeitpunkt der dessen Tod, 1717 komponiert haben.

Die Werke von Al Awzal sind die bekanntesten der Literatur geschrieben Berber Marokko. Speziell auf die Bahr-Dumu Arbeit ist es sehr weit verbreitet, nicht nur in großen Bibliotheken voll von Handschriften, sondern auch in vielen privaten Sammlungen Moll. Dieser Text, insbesondere, war das Werk von einigen gedruckten Ausgaben und BH in Französisch und Englisch übersetzt Stricker und N. van den Boogert.

Works Awzal

Berber

  • Al-Hawd
  • Al-Hawd
  • Bahr zu Dumu
  • An-nasiha

Auf Arabisch

  • Mahamiz al-ghaflan Flügel furu 'al-Waqt wa l-adan
  • Tanbih al-Ikhwan 'tark Ala al-Bida' wa-l'isyan
  • Bei Tarq bi-l-ASA sie als Khalaf rabba-hu wa ASA
  • Eine Sammlung von Fatwas
  0   0
Vorherige Artikel Desmalopex microleucopterus
Nächster Artikel Lombardisch

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha