Mohammed Bey Mihaloglu

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 13, 2016 Tobi Uhlig M 0 16

Mohammed Bey Mihaloglu war ein Militärkommandant des Osmanischen Reiches, die de facto die Walachei im Jahre 1522 regiert.

Biographie

Mohammed Mihaloglu war das dritte von fünf Kindern aus der Vereinigung von Ali Bey Mihaloglu, dem legendären Anführer Akindjis die Donau geboren und ein edles Christian stammt aus der Walachei, Maria, auf den mächtigen Clan der Bojaren Craioveşti gehören.

Bey von Nicopolis 1508 intervenierte Mohammed Mihaloglu in der Walachei, setzen die Steckdosen Die Mihnea cel Rău nach dem Verschwinden des pro-osmanischen Wojewoden Radu IV des Großen. Mihnea aber bald gegen die Macht des Osmanischen Reiches wandte er sich, während der Verfolgung der Bojaren Craioveşti, Verwandten Mohammed. Im Januar 1510, auf den direkten Befehl des Sultans Bayezid II bewegt Mihaloglu gegen Mihnea cel Rau und zwang ihn, nach Siebenbürgen zu fliehen. Im Jahre 1512 unterstützte Muhammad die Übernahme der Craioveşti gegen Vlad V cel tanár und gab Walachei zu Neagoe Basarab.

Im Jahre 1514 wurde Mohammed Mihaloglu von der Hohen Pforte in Asien engagiert. Zuerst von der Sultan Selim I der Krieg gegen den Schah Ismail I, Safavid Persien führte, dann gegen die Mamelucken Ägypten kämpften.

1521 Sultan Suleiman dem Prächtigen Mohammed berichtet Mihaloglu auf dem europäischen Schachbrett. Mohammed nahm an der Einnahme von Belgrad, und später in der Walachei wieder in Aktion. Nach dem Tod des Woiwoden Neagoe Basarab, begann Mihaloglu de facto Walachei im Namen der jungen Erbin Basarab Teodosio der Walachei zu regieren. Im Jahre 1422, als Radu von Afumati erhob Anspruch auf den Thron, Mohammeds Retorte Mircea III Dracul, der Sohn von Mihnea cel Rău, aber die osmanischen Truppen wurden von Radu V besiegt wurde Woiwode.

Im Jahre 1526 nahm Mohammed Mihaloglu an der Schlacht von Mohács, kämpfte dann mehrmals die Österreicher während der Little War in Ungarn zwischen den Habsburgern und Suleiman. Inzwischen Mihaloglu Rückkehr in der Walachei, wo er gegen Mose der Walachei legte seine dynastischen Anmaßungen Basarab VI der Walachei zu intervenieren.

Ausgehend von 1532 der Name Mohammed Bey Mihaloglu verschwindet von der offiziellen Aufzeichnung.

  0   0
Vorherige Artikel Winter
Nächster Artikel Geheime SAS

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha