Montreal Impact 2014

Dieser Eintrag enthält die Informationen über die Montreal Impact in den offiziellen Wettbewerben der Saison 2014.

Spielzeit

Im Jahr 2014 die Auswirkungen bestreiten die zweiundzwanzigste Saison seiner Geschichte, die dritte in der MLS, der höchsten Spielklasse des Fußballs in den USA und Kanada.

Kanadier wieder Trainer nach dem Weggang von Marco Schällibaum zu ändern, vorausgesetzt, die US Frank Klopas mit einem Dreijahresvertrag. Neben dem Rückzug der italienischen Verteidiger Nesta, der Registrierung der Verkauf von Kapitän Davy Arnaud, der DC United geht. An seiner Stelle wird das Band an Patrice Bernier zugeordnet.

Der Beginn der Saison nicht positiv ist, Kanadier zu sammeln nur einem Sieg in den ersten elf Ligaspielen und so etwa ein Drittel der Saison finden sich auf dem letzten Platz in der Gesamtwertung. Die Führung versucht dann, die Rose bereits während der Saison zu bereichern, mit mehreren Käufen und den Austausch von Markt. Darunter stellen wir fest, dass der Angreifer McInerney, die einen Mehrwert für das Team geben kann, so dass es die produktivsten Torjäger in der ersten Hälfte der Saison. Eine vorzeitige Rückzahlung für das Team von Quebec kommt in den Monat Mai in der kanadischen Meisterschaft: die Auswirkungen gewann zum zweiten Mal in Folge die maximale Canadian Turnier, das Schlagen der Edmonton in das Halbfinale und das Finale der traditionellen Rivalen von Toronto. Durch den Sieg in dieser Trophäe die blau-weiß-Schwarzen auf den CONCACAF Champions League 2014-2015 qualifizieren. Die Ergebnisse in der Liga leicht negativen bestätigte das Team den letzten Platz in der Gesamtwertung und dies führt, im späten Juli, der Präsident Saputo zu der Entscheidung, aus dem Amt Sportdirektor Nick De Santis zu erhöhen. Seine Funktionen werden vorübergehend mit dem Trainer Klopas zugeordnet werden. Am 2. Juli die Auswirkungen erwirbt argentinische Stürmer Ignacio Piatti, der die zweite bezeichnet Spieler des Vereins, nachdem Marco Di Vaio wird. Die Vereinbarung sieht vor, dass der Spieler bleibt in der Ex-Klub, der San Lorenzo, bis zum letzten Tag des Fensters in den internationalen Markt, ihn zu ermöglichen, zumindest das Bein des Copa Libertadores 2014. Trotzdem das Transplantat zu spielen Team beendete die Meisterschaft auf dem letzten Platz in der Rangliste.

Sowie im Nationalen Pokal, auch in der maximalen kontinentalen Wettbewerb Impact ist mehr Motivation als die Meisterschaft. Kanadier sind in Gruppe 3 zusammen mit den New York Red Bulls und Salvadorianer von FAS drei Siegen in den ersten drei Tagen gesetzt und erobert. Der erste Platz in der Gruppe und Qualifizierung kommen am 24. September während der seinerseits der Ruhe, dank einer Bindung zwischen den beiden Rivalen. Im Vergleich der verschiedenen Gruppensieger in der Folgen fertig auf dem vierten Platz auf der Leiterplatte, in das Viertelfinale im Jahr 2015 gespielt werden wird das mexikanische Team Pachuca Gesicht.

Am 3. Oktober kündigt Marco Di Vaio seinem Abgang am Ende der Saison.

Trikots und Sponsoren

Die technische Lieferant, als für alle Teams in der MLS ist Adidas. Für die Saison 2014 Schlag bestätigt die zweite und dritte Trikot der Vorsaison: Mesh-Schutzgebiet ist weiß mit blauen Einsätzen, die dritte ist schwarze und blaue Streifen als einheitlicher durch die Auswirkungen im ersten Spiel in der Geschichte getragen 1993 New statt der Master Link, der vereinfacht ihrem Design immer ganz blau. Zu den Auswirkungen des hinteren Kragens er wurde die Phrase "Toujours FIDELES" als eine Hommage an die Ultras-Team eingesetzt.

Pink

Football

Winter-Session

In der aktuellen Saison

Ergebnisse

MLS

Die MLS wird die Regelung in zwei Gruppen zu erlassen, einen vor und einen zurück, die typisch in Europa für die Ligen, aber ein Kalender unausgewogen. Im Jahr 2014 hat die Auswirkungen nur ein Rennen mit neun Teams in der Western Conference, drei Spiele mit sieben Teams von ihrer Konferenz, und schließlich zwei Rennen mit zwei anderen Teams von ihrer Konferenz gespielt.

Canadian Championship

Champions League

Statistik

Mannschaftsstatistik

Spielerstatistiken

Jugendzeit

Beginnend im Jahr 2014, der Vertreter unter 21 Schlag wird unter 23, und in der USL Premier Development League teil.

  • Unter 23: 4. in der Northeast Division der Eastern Conference USL Premier Development League 2014
  • Unter-18: 3. in der Northeast Division der Ost-Konferenz-Meisterschaft USSDA 2013-2014. Er gewann das Spiel um Platz drei Play-off-
  • Unter 16: 2. in der Northeast Division der Ost-Konferenz-Meisterschaft USSDA 2013-2014. 2. in der Gruppe B der Playoffs
  0   0
Vorherige Artikel War
Nächster Artikel Villanova

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha