My Sister Sam

My Sister Sam ist eine amerikanische Fernsehserie in 44 Episoden, von denen 32 zum ersten Mal seit über zwei Spielzeiten 1986 bis 1988 übertragen.

Es ist eine Sitcom über das Leben in einem San Francisco Fotograf namens Sam Russell, dessen Leben auf den Kopf gestellt, als seine Teenager-Schwester Patti kommt, um mit ihr zu leben. Die Serie im Jahr 1986. Sobald Erfolge der Nacht zum Montag debütierte, verändert CBS seine Programmierung und zog nach am Samstagabend im Wettbewerb mit der Hit-NBC-Sitcom. Das Publikum war deutlich reduziert, und die Serie wurde Mitte der zweiten Staffel abgesetzt, im Jahr 1988.

Charaktere und Darsteller

  • Samantha "Sam" Russell, von Pam Dawber gespielt.
  • Patti Russell, von Rebecca Schaeffer spielte.
  • Randazzo Dixie, von Jenny O'Hara gespielt.
  • J. D. Lucas, von Joel Brooks gespielt.
  • Jack Kincaid, von David Naughton gespielt.

Gaststars

Unter den Gaststars: Dean Cameron, Cezanne Trimble, Christine Healy, Jim Bentley, Kevin Blair, Patrick Breen, Ralph Bruneau, Nancy Lenehan, Dee Dee Rescher, Jacklyn Williams, Geoffrey Blake, John Lykes, Warhit Douglas, Stuart Fratkin, Jana Marie Hupp, Ariana Richards, Barbara Treutelaar, Richard Kind, Keith Allen, Concetta Tomei, Billie Vogel, Mandy Ingber, Stan Ivar, Sherilyn Wolter, Amzie Strickland, Scott Bakula, Andrea Walters, Joseph Romeo, Steve Morris, Parker Jacobs.

Herstellung

Die Serie, erstellt von Stephen Fischer, wurde von Pony Productions und Warner Bros. Television produziert und in Columbia / Warner Bros. Ranch in Burbank, Kalifornien gedreht. Die Musik wurde von Steve Dorff, der auch komponierte die Titelsong und die die BMI Film & amp gewann zusammengesetzt ist; TV Award 1987.

Directors

Unter den Direktoren sind gutgeschrieben:

  • Ellen Falcon in 20 Episoden
  • Peter Bonerz in 11 Folgen
  • Matthew Diamond in 2 Folgen
  • Barnet Kellman in 2 Folgen
  • Zane Buzby in 2 Folgen
  • James Gardner in 2 Folgen
  • Steve Zuckerman in 2 Folgen

Regie

Unter den Autoren sind gutgeschrieben:

  • Danny Jacobson 8 Folgen
  • Korby Siamis in 7 Folgen
  • Diane Inglese in 6 Folgen
  • Tom Palmer in 6 Folgen
  • Karyl Miller in 5 Folgen
  • Lisa Albert in 3 Folgen
  • Gary Murphy in 2 Folgen
  • Ramona Schindelheim in 2 Folgen
  • Larry Strawther in 2 Folgen
  • Dennis Danzinger in 2 Folgen
  • Ellen Sandler in 2 Folgen
  • Stephen Fischer in einer Episode

Distribution

Die Serie wurde in den Vereinigten Staaten vom 6. Oktober 1986 bis 12. April 1988 über die CBS-TV-Netz ausgestrahlt. In Italien wurde es unter dem Titel My Sister Sam ausgestrahlt.

Einige der internationalen Versionen waren:

  • in den Vereinigten Staaten am 6. Oktober 1986
  • Spanien
  • Frankreich 5. Juli 1988
  • in Italien

Folgen

  0   0
Vorherige Artikel Ndrezzata
Nächster Artikel Grafen von Hennegau

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha