Narodna Odbrana

Narodna Odbrana war serbischen Nationalisten Gruppe um 1908 geschaffen, in Reaktion auf die Annexion von Bosnien und Herzegowina an die österreichisch-ungarischen Monarchie. Damals forderte die Serben Unabhängigkeit vom Reich ethnisch. Um ihren Zweck zu erreichen, begannen die Mitglieder der Narodna Odbrana ein Werk der Propaganda sowie eine paramilitärische Organisation parallel zu diesem Zustand.

Ideologie

Bis zum Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts, hatten die Menschen in Serbien nicht unter der Herrschaft eines einzelnen Staates vereinheitlicht. Es war daher bereits Konflikte mit anderen Bevölkerungsgruppen wie die Bulgaren und Osmanen. Mit der Annexion von Bosnien und Herzegowina nach Österreich, das serbische Volk auf die Notwendigkeit zum Schutz vor dieser delapidazione ihrer Nation und deshalb Zuflucht zu der Gründung der Narodna Odbrana.

Eine Broschüre von 1911 mit dem Titel Narodna Odbrana Izdanje Stredisnog odbora Narodne odbrane konzentrierte sich die sechs Hauptpunkte der Aktion:

  • Uplift, zu inspirieren und zu stärken Nationalgefühl.
  • Registrierung und Erstellung von Listen von Freiwilligen.
  • Schulung von Einheiten und ehrenamtlich ihre Vorbereitung auf die bewaffnete Konfrontation.
  • Sammlung aller freiwilligen Beiträge, einschließlich Geld und andere Dinge notwendig, um das Ziel zu erreichen.
  • Organisation, Ausrüstung und Ausbildung von einer kleinen Anzahl von Menschen für ein militärisches Vorgehen Besonderes.
  • Entwicklung der laufenden dfesa des serbischen Volkes in alle Richtungen.

Die Broschüre wurde offensichtlich mit der Verwaltung Österreich-Ungarn und die Animation von der Gruppe selbst gleichen dicken gerichtet, vor allem aber zeigte den Wunsch der Schaffung einer unabhängigen Nation.

Der Hauptsitz der Narodna Odbrana war in Belgrad.

Die Balkankriege

Unmittelbar nach der Annexion von Vardar Mazedonien an das Königreich Serbien wurden die makedonischen Slawen zu einer Art "serbianizzazione" gezwungen. Die Bevölkerung Mazedoniens wurde gezwungen, sich Serben erklären, und diejenigen, die abgelehnt wurden, wurden geschlagen und gefoltert. Laut dem Bericht der Internationalen Kommission, in die Ursachen und den Verlauf der Balkankriege zu fragen, die Mitglieder der Narodna Odbrana an dieser Stelle verpflichtet vielen Verbrechen gegen die Zivilbevölkerung in diesem Bereich. In Skopje war ein Sitz der "National Defense" und die Bevölkerung der Stadt, die sie verwendet, um ihr Hauptquartier "das schwarze Haus", von dem er als die "Schwarze Hand" geboren werden rufen, eine geheime Organisation, die in den Aufgaben, die Narodna passieren wird Odbrana.

  0   0
Vorherige Artikel Gea Schiro Planeta
Nächster Artikel Ian Poulter

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha