NHL Entry Draft 2012

Die NHL Entry Draft 2012 war der 50. Entwurf der National Hockey League. Es wurde zwischen 22. und 23. Juni 2012 im Consol Energy Center in Pittsburgh, der Heimat der Pittsburgh Penguins statt. Zum ersten Mal wurde der Entry Draft in dem neuen Gebäude statt, während der Ausgabe 1997 wurde an der alten Civic Arena statt. Die Teams der National Hockey League gekeult die besten Eishockey-Spieler aus Jugendligen, College-oder Europameisterschaften. Die Edmonton Oilers, nach dem zweiten Platz der letzten Saison 2011-12, verdient die Möglichkeit, zum ersten Pick nach dem Gewinn des NHL Draft Lottery, in Ermangelung einer zum zweiten Mal in der Geschichte, in drei aufeinander folgenden absolute erste Wahl zu haben, nachdem die Quebec Nordiques.

Die Edmonton Oilers, unter Ausnutzung der ersten Position, den rechten Flügel der russischen Nail 'Jakupov Sarnie ausgewählten sie von Sting, Schulung der Ontario Hockey League. Die Columbus Blue Jackets als zweite Wahl wies stattdessen die kanadischen Verteidiger Ryan Murray, von den Everett Silvertips der WHL, während die Montreal Canadiens in Dritt wählte auf dem US-Zentrum Alex Galchenyuk der Sarnia Sting. Unter den 211 Spieler ausgewählt, 110 waren die Angreifer, 77 und 24 waren die Verteidiger waren Torhüter.

Top-Aussichten

Daten, die von der NHL Zentral Scouting Bureau verarbeitet.

Runde

Schlüsselpositionen
Vorwärts A = AD = AS = Rechtsaußen Linksaußen Mittel C = D = D = Defender Torwart

Erste Runde

Zweite Runde

Dritte Runde

Vierte Runde

Fünfte Runde

Sechsten Runde

Siebten Runde

Auswahl nach Staatsangehörigkeit klassifiziert

  0   0
Vorherige Artikel Angoulême
Nächster Artikel Frank Montgomery

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha