Nährboden

Im Allgemeinen ist die Kulturmedien festen oder flüssigen Lösungen, die Nährstoffe, auf dem Sie beide Eukaryonten und Prokaryonten wachsen. Die Kulturmedien von Bakterien, dh derjenigen, auf denen es möglich ist, Kolonien von Bakterien und anderen Prokaryoten wachsen, sind einfacher als jene eukaryotischen. Für fotolitotrofi autotrophen Mikroorganismen wie Cyanobakterien, die Hauptkomponente eines Kulturmediums, wie beispielsweise CO2. Ein fester Boden kann einfach durch Zugabe von 1,5% Agar-Agar hergestellt werden. Der Agar ist ein strukturelles Polysaccharid aus rotem Seetang, das als Verfestigungsmittel Wenden des Bodens in Gelatine wirkt extrahiert und die nicht von den Bakterien abgebaut. Es ist sehr nützlich, wenn Sie Mikroorganismen auf der Oberfläche zu kultivieren müssen. Wenn wir wissen, was wir haben, um Körper zu isolieren und zu wissen, Ihren Stoffwechsel, können wir das Kulturmedium mit allen Nährstoffen, die der Organismus braucht gesetzt; für die ordnungsgemäße Herstellung des Kulturmediums sind nicht auf andere Faktoren, wie dem pH, der Osmolarität und der Temperatur zu vernachlässigen. Die Schlüsselelemente für das Wachstum der Mikroorganismen sind: C, H, O, N, S, P; Es gibt andere Elemente, die nicht leicht löslich sind und muss in der Salzform zugesetzt werden: N, P, S, Mg; Fe, Ca, Co, Mn: andere sind in Spuren aufgenommen.

Quantitative Klassifizierung von Grundstücken

Entsprechend den darin enthaltenen Stoffe und ihre relativen Konzentrationen, werden die Kulturmedien wie folgt eingestuft:

  • Synthetics
  • Komplex

Synthetischen Medien bzw. definiert

Böden synthetischen oder definiert sind, sind diejenigen, die Sie die genaue Zusammensetzung kennen. Sie sind fast immer ad hoc nach den ernährungsphysiologischen Bedürfnisse des Organismus Sie wachsen wollen vorbereitet. Im Allgemeinen wird eine definierte Anzahl von Stoffen bekannter Konzentration enthalten sie. Einige Böden sind jedoch weitaus komplexer. Diese Arten von Böden sind in der Forschung verwendet wird, da es häufig notwendig, das Substrat, die durch den Mikroorganismus, die man wachsen will metabolisiert kennen.

Komplexem Gelände

Die komplexen Gelände sind jene Länder, die Sie nicht im Detail wissen, die chemische Zusammensetzung. Diese Kulturmedien sind sehr nützlich, da sie ermöglicht es Ihnen, gleichzeitig mit sehr unterschiedlichen Ernährungsanforderungen oder Arten, deren ernährungsphysiologischen Bedürfnisse sind nicht gut bekannt wachsen Arten. Neben den "Standard" Stoffe der komplexen Gelände enthalten:

  • Peptone, Proteinhydrolysaten aus einer partiellen proteolytischen Verdau stammen;
  • Auszüge aus magerem Fleisch, reich an Aminosäuren, Peptiden, Nukleotiden, organischen Säuren, Vitaminen und Mineralstoffen;
  • Hefeextrakte, reich an Vitamin B und Verbindungen von Kohlenstoff und Stickstoff.

Qualitative Klassifizierung von Grundstücken

Je nach Aufgabenstellung, dass Land zu spielen hat, hervor:

  • Land Wahl oder angereicherten
  • Selective
  • Land Differenz
  • Anreicherungsmedien

Land Wahl oder angereicherten

Sie sind nährstoffreiche Böden, die oft mit der Anwesenheit von Blut vom Schaf oder Pferd, Eigelb, Eiweiß oder Mischungen von chemisch definierten, die das Wachstum von mikrobiellen Spezies fordern aus ernährungsphysiologischer Sicht zu ermöglichen. Sie legten Blut oder Serum, besser zu imitieren die Bedingungen im Körper, die einen bestimmten Mikroorganismus Häuser gefunden.

Selective

Sind Böden, die das Wachstum nur von bestimmten bakteriellen Spezies, dank der Anwesenheit von Faktoren, die die Entwicklung von anderen Spezies hemmen begünstigen. Diese Faktoren werden hemmende Substanzen genannt und können Antibiotika, Farbstoffe oder Salze sein. Einige Beispiele von Hemmstoffen können sein:

  • Kristallviolett: hemmt Gram +
  • Bright green: es hemmt Gram + und Shigella
  • Cetrimid: Es fördert das Wachstum von Pseudomonas aeruginosa
  • Natriumazid: hemmt auf seiner Konzentration abhängig: wenn die Konzentration niedrig ist es gehemmt wird das Wachstum von gram Bakterien, wenn die Konzentration hoch sind auch gehemmt die Gram +.
  • Antibiotika: Hemmung des Wachstums von Bakterien, die Begünstigung der von Hefen und Schimmelpilzen
  • Natriumchlorid in hohen Konzentrationen hemmt die meisten Mikroorganismen
  • Gallensalze: hemmen entsprechend ihrer Reinheit: wenn sie nicht gereinigt werden Sperre Darmbakterien nicht tun, wenn sie gereinigt und fraktioniert jedes Bakterium nicht ente hemmen
  • Lactose: um den Escherichia coli-Fermentation zu produzieren
  • Bleisalze:, um es mit dem Schwefelwasserstoff durch Salmonella produziert, die dadurch ausfällt und macht Salmonellen schwarzgraue reagieren

Land Differenz

Sind Böden, die dank der Anwesenheit von bestimmten Komponenten, zu ermöglichen, zwischen verschiedenen Bakterienarten zu unterscheiden, so dass für eine vorläufige Identifizierung der isolierten Spezies. Die Komponenten in einem Differenzierungsmedium können sein:

  • PH-Indikatoren
  • Indikatoren Redox-Reaktionen
  • Verbindungen bildenden chemischen Reaktionen
  • Aminosäuren
  • Kohlenhydrate

Anreicherungsmedien

Sind Böden, um die Ladung von der Bakterienart, die uns interessiert, zu isolieren ansteigen zu lassen, dank der Anwesenheit von Faktoren, die das Wachstum von Bakterienspezies in der Probe vorhandenen Verunreinigungen verlangsamen.

  0   0
Vorherige Artikel Moby Traum
Nächster Artikel Museum Blume

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha