Nibelungen

Nibelungen ist der Name von der deutschen Tradition in einer mythologischen Rennen der Zwerge, die unterirdischen lebt und kannte die Geheimnisse der Eisenverhüttung gegeben.

Nibelungen würde von der königlichen Linie der Burgunder stammen, die Menschen, die im fünften Jahrhundert bildeten den Kern eines Roman-Barbaric Reich auf dem linken Ufer des Rheins. Wir wissen nicht, wer für die ersten Unternehmen der Nibelungen erzählt hat, und von denen, die transkribiert haben . Die ursprüngliche mythologische Kern wurde wahrscheinlich um die Ereignisse der fünften und sechsten Jahrhundert, vor allem der Krieg zwischen den Burgundern und den Hunnen gebildet. Die frühesten Formen der schriftlichen Erzählung, die die Geschichte des Nibelungen stammen aus dem dreizehnten Jahrhundert erzählt,

Die wichtigsten Texte auf Nibelungen gehören zu den deutschen und nordischen und sind:

  • Eine Gruppe von Gedichten der Edda, einer Sammlung von heroischen Dichtung und Mythologie in Island im dreizehnten Jahrhundert geschrieben
  • Saga Volsung arbeiten isländischen Prosagedichte von Eddic abgeleitet
  • Das Nibelungenlied Nibelungenlied) German riesigen epischen Beginn des dreizehnten Jahrhunderts.
  • Die Saga von Theoderich von Verona, in der altnordischen geschrieben, aber auf Basis von mündlichen Geschichten Deutsche.

Im Zentrum aller Erzählungen ist die Figur des Nibelungen Siegfried Siegfried oder Sigurd in der nordischen Mythologie). Dieser Held hat einen Drachen getötet hat, und dank dieser Unternehmen hat einen Schatz ergriff, wurde er König von den geheimnisvollen Nibelungen und außergewöhnliche Kräfte erworben.

In der Neuzeit sind die Handschriften, die die verschiedenen Varianten des Nibelungen Material in Deutschland wiederentdeckt und für die Erhöhung des deutschen Wesens, das Thema des deutschen Nationalismus neu geschrieben. 1755 Johann Jacob Bodmer ist eine Handschrift des Nibelungenliedes und Klima in Pre-romantischen und romantischen Gedicht wurde später der nationalen Gedicht des deutschen Volkes.
Das Nibelungenlied leidet unter dem Anfang einer Reihe von möglichen Schreibvorgänge, Rühren der deutschen Quellen und nördlichen Gebieten versucht, einen hypothetischen verlorenen ursprünglichen rekonstruieren.

Die berühmteste Umschreiben der Nibelungen-Mythos ist, dass die von Richard Wagner, der schrieb und die Musik der Zyklus Der Ring des Nibelungen, deren Zusammensetzung erfolgt zwischen 1848 und 1874. Es ist jedoch zu beachten, dass der Wagnerschen Meisterwerk entstanden sein gesetzt geführt aus der Fusion von mehreren Mythen und Elemente aus verschiedenen Quellen ältesten Nibelungenlied und weniger abhängig von dieser christlichen Denkens ableiten: den isländischen Sagas und skandinavische sind die treuesten und authentischsten mythologische Quelle des Ring des Nibelungen. Diese immense im Klima der 48er geboren: der Rebell Siegfried Speer, der den Vater der Götter bricht, Wotan, symbolisch leuchtet die Hoffnung für einen radikalen Wandel. Der irische Schriftsteller George Bernard Shaw sah Siegfried künstlerische Umsetzung der revolutionären russischen Anarchisten Bakunin.

Prof. J.R.R. Tolkien schrieb die Nibelungensage während seiner Studienjahre an der mittelalterlichen Literatur Norse, Zeichnung auf Quellen Eddiche, dass die isländische Version der Saga. Sein Sohn Christopher Tolkien hat diese seine Notizen in einem Buch, im Jahr 2009 veröffentlicht gesammelt, genannt Die Legende von Sigurd und Gudrún.

Erfolgreichste Versuch, den Film, den Nibelungensage zu inszenieren, war, dass der deutsche Regisseur Fritz Lang, der zusammen mit dem Stummfilm in zwei Teilen der Nibelungen ist ein Meisterwerk des Kinos geschaffen.

  0   0
Nächster Artikel Corpse Bride

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha