Nightmare Cafe

Nightmare Cafe ist eine amerikanische Fernsehserie im Jahr 1992. Die Serie, erstellt von Wes Craven, wurde am US-Fernsehsender NBC für sechs Episoden von Januar bis April 1992, bevor sie abgebrochen ausgestrahlt.

Handlung

Fay, versucht eine junge Frau in den Selbstmord in der Mitte der Nacht zu begehen durch einen Sprung ins Wasser aus dem Dock des Hafens, wird aber von Frank gespeichert, dass die Tür in Sicherheit. Soaked entscheiden, sich in einem nahe gelegenen Café, dem Nightmare Cafe aktualisieren. Zuerst hatte er jemand im Raum, sondern nur eine Juke-Box, die spielt und einen großen TV-Bildschirm, aus denen plötzlich werden projizierte Bilder des wahren Ertrinken Fay, von einem Mann verursacht, weil sie nicht finden können, Besitz belastende Dokumente, und der Tod von Frank wegen der radioaktiven Abfälle illegal verlassen. Dann kommt der Eigentümer der Räumlichkeiten, wird Blackie, der erklärt, dass sie prädestiniert wurden an welcher Stelle, dass ihre Arbeit zu bekommen, von da an, werden die zukünftigen Kunden zu begrüßen, dass sie es zu erreichen, um die anderen Opfer, wie sie bestimmt zu beenden in diesem Terminal ohne Wiederkehr.

Die lokale

Nightmare Cafe ist eine Serie über die zweite Chance, durch die lokale Namensgeber angebotenen konzentriert. Die Zeichen, die den Kaffee, vermutlich von der gleichen Cafeteria angezogen geben, als die Verkörperung des Schicksals, haben die Möglichkeit, etwas in ihrem Leben, die schief gelaufen zu korrigieren, um für das, was sie getan haben, zu sühnen oder tun wird, manchmal gegen ihren Willen gegeben. Das Café dient sowohl als Hauptstandort für die Aktion, sowohl als Katalysator der Handlung, und Übungen auf mysteriöse Weise seinen Einfluss auf die Protagonisten jeder Episode. Das Restaurant kann auch erstellen Portale Verbindung zwischen sich selbst und verschiedenen Standorten. Diese Portale werden oft unbeabsichtigt von Opfern, die die Schwelle von einer der Innentüren zu überqueren und in anderen Orten in einer anderen Zeit gefunden gekreuzt. Die lokale hat auch die Fähigkeit, die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden, die nicht immer das, was der Empfänger eigentlich will, und den Manager des Kaffees zu erfüllen, Blackie, scheint ein perverses Vergnügen "missverstehen" jene Wünsche fühlen. Von der Haupthalle, die Tische der Kunden, ist es auch möglich, die Heldentaten der Gönner im realen Leben durch zu sehen, eine TV an der Wand montiert.

Herstellung

Die Dreharbeiten in Vancouver, Kanada. Unter den Gaststars, Joan Chen und Carrie-Anne Moss. Einer der Hauptprotagonisten, die Schauspielerin Lindsay Frost, ist die Schwester von Mark Frost, Schöpfer der Serie Twin Peaks.

Zeichen

  • Frank Nolan, von Jack Coleman gespielt.
  • Fay Peronivic, von Lindsay Frost gespielt.
  • Blackie, von Robert Englund gespielt. Mehrdeutige Zeichen und allwissend ist der Manager des Restaurants, Frank Fay und hilft, die Gönner, die im Laufe der Episoden kommen willkommen zu heissen.

Folgen

Die Serie wurde in der US-TV-Netzwerk NBC vom 29. Januar 1992 bis zum 3. April 1992 ausgestrahlt In Italien wurde an Italien 1 für sechs Wochen in den späten Abend des 15. Juli 1994. Die erste Folge wurde auch in Italien erhielt insgesamt ausgestrahlt 1.362.000 Zuschauer mit 11,86 Aktien.

  0   0
Vorherige Artikel Wir sind Gold
Nächster Artikel Geschichte des Dorfes

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha