Nikokles von Sikyon

Nikokles war der Tyrann von Sikyon in 251 A. C. ..

Biographie

Nach dem Bericht des Plutarch, hergestellt aus den Memoiren des Aratus von Sikyon, in 251 BC Nikokles nahm die Macht in Sikyon ermorden Pesia, der seinen Sohn Abantida nach der Ermordung des letzteren gelungen. Plutarch sagt, dass ähnelte Grausamkeit alten Tyrannen Periander von Korinth. Nikokles blieb im Amt nur vier Monaten und während dieser Zeit verbannt achtzig Bürger, zu riskieren, dass die Stadt in die Hände der Ätoler: mittlerweile die junge Arato, nach dem Versuch, Hilfe von der König von Makedonien Antigonus Gonatas und dem König von Ägypten erhalten Ptolemaios II, versammelten sich um ihn herum alle Exilanten aus Sikyon und organisierte einen detaillierten Plan, um seine Tyrannei zu stürzen. Trotz verschiedener Schwierigkeiten bei der in der Nacht Sicione gebracht, dem Tag nach Arato und seine Anhänger rief das Volk, für die Freiheit zu kämpfen: alle Einwohner ging in Feuer auf die königliche Burg und nahm Besitz von den Reichtümern, die massiert wurden, während Nikokles entkam dank in den unterirdischen Tunneln. Das gleiche Geschichte, viel zusammenfassen, wird auch von Pausanias berichtet, während Polybius Termin im Vorbeigehen, fügte hinzu, er arbeitete auch Philopoemen, wie Plutarch berichtet. Selbst Cicero später zitiert die Entlassung von Nikokles dazu, wie Sie Arato.

Das Entweichen von Nikokles endete eine Periode der Tyrannei, die 50 Jahre war Sicione dauerte und ebnete den Weg für seinen Eintritt in den achäischen League, die in der Bedeutung deutlich gewachsen; Es war auch das erste Unternehmen, Arato, der später einer der Strategen der obersten Spielklasse. Keine Autoren ernennen mehr Nikokles nach seiner Flucht.

  0   0
Vorherige Artikel Aldo Campatelli
Nächster Artikel Genoa Youth Orchestra

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha