North American Herren-Volleyball-Meisterschaft 2013

Der nordamerikanische Herren-Volleyball-Meisterschaft 2013 wurden 23 September bis 28 2013 Langley, Kanada. Das Turnier wurde von 9 Nationalmannschaften in Nordamerika besucht und der endgültige Sieg ging zum achten Mal in die Vereinigten Staaten.

Regulierung

Die neun teilnehmenden Teams wurden in drei Gruppen eingeteilt, spielt eine Round-Robin: am Ende der ersten Phase der ersten zwei Mannschaften mit den besten Noten wurden direkt ins Halbfinale um den ersten Platz zugegriffen wird, den ersten Platz mit dem schlechtesten Score und Zweitplatzierten jeder Gruppe haben das Viertelfinale um den ersten Platz zugegriffen wird, während die letzten beiden Teams mit dem schlechtesten Score sie bis ins Halbfinale zum siebten beigetreten sind. Das unterlegene Team aus dem Viertelfinale um den ersten Platz haben, um die letzte für den fünften Platz abgerufen, während der Gewinner des Halbfinales für die siebte für den siebten Platz Spiel gegen die besten drittplatzierten Teams der endgültigen abgerufen.

Teilnehmende Teams

Formations

Runde

Erste Phase

Gruppe A

Ergebnisse

Klassifikation

Gruppe B

Ergebnisse

Klassifikation

Gruppe C

Ergebnisse

Klassifikation

Finals

Schluss 1. und 3. Platz


Ergebnisse

Schluss 5. Platz

Ergebnisse

Finale Platz 7

Ergebnisse

Podium

Probe



USA


Zweite



Kanada


Den dritten Platz



Kuba


Schlussrangliste

Individuelle Auszeichnungen

  0   0
Vorherige Artikel Verb-Unterstützung
Nächster Artikel Monti Martani

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha