Odo von Spalten

Odo von Säulen war ein italienischer Dichter des dreizehnten Jahrhunderts, ein Mitglied der sizilianischen Schule, von denen es bleiben zwei Kompositionen.

Biographie

Es war mit Sicherheit einer der Anhänger von Frederick II von Schwaben, offiziellen und Rhymer seinem Hof. Wahrscheinlichen Quellen von Messina, wie die Code-Zustände der Vatikan, war vielleicht ein Verwandter des berühmteren Guido von Spalten. "Der Tod im Osten Siziliens, vom 10. Oktober 1239 bis zum 3. Mai 1240. Kapitän Kaiser vom September 1241 in einem Gebiet, das sich von der Meerenge von Messina und Basilicata ebenfalls enthalten er ganz Sizilien, Sie können mehr umfassende Informationen über die Dichter Francesco Torraca finden . Besitzer der Baronie Cerchiara in Kalabrien, das Lehen Suverito und andere Echt feudalen Ordeolo und Casal Galato Zu Beginn des Winters im Jahre 1240 von Friedrich II hatte eine heikle Aufgabe: als Botschafter in Ägypten, wo er gerade niedergelassen hatte gehen als der neue Sultan as-Salih Ayyub, der seinen Bruder al-Adil Abu Bakr, gelang es, eine Verlängerung des Zehn-Jahres-Waffenstillstand vom Kaiser und der Vater dieser al-Kamil unterzeichnet zu erhalten. In Ägypten war auf Kosten des neuen Sultans, bis im Frühjahr 1241. Im Jahr 1246 war es unter den Teilnehmern an der Verschwörung von Capaccio gegen Friedrich II und "der Verrat war er mit dem Tod zwanzig Jahre später wurde sein Sohn Konrad in den Besitz des Reichtums seines Vaters von Karl von Anjou wieder eingestellt."

Works

Die beiden Songs Oi Lassa 'nnamorata and District Kern und Amoruso [sind sehr nah an der Volkslied, während eine würdevolle Charakter: sie sind zwei Beschwerden von dem Thema der Liebe.

  0   0
Vorherige Artikel TNA Sacrifice

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha