Orange-getupft Grouper

L 'Orange-getupft Zackenbarsch, auf Italienisch bekannt als die Orangen spotted Zackenbarsch, ist ein Knochenfisch Meeres Familie Serranidae.

Verbreitung und Lebensraum

Diese Art stammt aus dem Roten Meer. Nach der Migration Lessepsian hat im östlichen Becken des Mittelmeeres zu verbreiten.

Im Roten Meer lebt er meist auf weichem Boden in Tiefen zwischen 5 3.100 Meter. Er besucht auch die Brackwasser.

Bezeichnung

Es ist sehr ähnlich wie Zackenbarsche, die von den Farben, die beige oder braun sehr klar mit orange oder rötlich braunen Flecken am ganzen Körper ist auszeichnet. Darüber hinaus gibt es fünf dunkle vertikale Streifen auf dem Körper.

Es kann einem Meter Länge erreichen.

Biologie und Fischerei

Ähnlich wie Zackenbarsche und andere Mittelmeerbarsche.

Taxonomy

In der Vergangenheit mit Epinephelus t verwechselt, vor allem das Rote Meer und den Indischen und Pazifischen Ozean jemals im Mittelmeer gefunden.

Verwandte Arten

Der Zackenbarsch oder Zackenbarsch Epinephelus malabaricus Malabar ist eine andere indische Einwanderer friedlichen Lessepsian nur selten im östlichen Mittelmeer gefangen genommen. Diese Art, ähnlich wie E. malabaricus, hat auch 5 dunkle Streifen an den Seiten, aber weniger als die in der Zackenbarsch auf orange Flecken festgelegt und ist komplett mit weißliche Flecken großen und unregelmäßig und kleinere dunkle Flecken bedeckt. Auch dies hat sich in der Vergangenheit mit E. coioides, die es ähnelt hinsichtlich biologischer Zeichen verwechselt.

  0   0
Vorherige Artikel The Great Bank Robbery
Nächster Artikel Taschen Science Fiction

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha