Osage

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Januar 17, 2016 Evita Klee O 0 3

Die Osage ist ein Fluss von Missouri in den Vereinigten Staaten, rechter Nebenfluss des Missouri River, 444 km lang.

Der Fluss

Der Fluss ist durch den Zusammenfluss des Marais des Cygnes und Little Osage an der Stadt von Nevada im mittleren Osten von Missouri gebildet. Nach einigen Referenzen der Marais des Cygnes wird als integraler Bestandteil des dell'Osage, die die Anfangsstrecke dar. In diesem Fall würde die Länge des Flusses 793 km betragen.

Im ersten Teil der Fluss fließt nach Osten durch das nördliche Gebiet der Ozark Mountains. Seinen Kurs unterliegt den zwei Talsperren. Die erste befindet sich in Warschau, in der Grafschaft Benton, und bildet den künstlichen See von Truman. Die zweite Barriere wird durch die Bagnell Dam in der Grafschaft Miller, der Lake of the Ozarks ausbildet, im Lakeside. Dann fließt der Fluss Nordosten, bis sie den Missouri, in dem es am Osage-Stadt etwa 24 km östlich von Jefferson City erfüllt erfüllt.

Der Durchschnittsstrom gemessen in der Nähe von St. Thomas in Cole County, für den Zeitraum 1931-1996 beträgt 308 m³ / s. Die Zahl variiert zwischen einem Minimum von 151 m³ / s im August zu einem Maximum von 487 m³ / s im Mai.

Die wichtigsten Nebenflüsse sind dell'Osage:

  • Left Bank
    • Marais des Cygnes
    • Süd Grand River
    • Gravois Creek
  • rechten Ufer
    • Wenig Osage
    • Sac Fluss
    • Pomme de terre Fluss
    • Niangua Fluss
    • Grandglaize Creek
  0   0
Vorherige Artikel Pistoia Bahnhof
Nächster Artikel Ceridwen

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha