OTRS

OTRS steht für Open-Source-Ticket Request System, ist ein Open-Source-Software, die Unternehmen, Organisationen oder Institutionen ermöglicht, um das Ticket Signal an jede der Anwendungen zuweisen erhalten, so dass es viel einfacher, Service-Anfragen und andere verwalten Informationsaustausch mit Kunden und Nutzer.

Im Allgemeinen

Wie in anderen Trouble Ticket System, ist das Management von OTRS angeboten komplexer als nur ein Postfach, in dem eingehende Nachrichten zusammenzuführen: für jeden Bericht ist die ganze Geschichte, die alle Ereignisse im Zusammenhang mit der im Zusammenhang zeigt seine "Lebenszyklus". Zusätzlich kann OTRS mehrere Nachrichten in einem bequemen zu sammeln, so dass Sie eine globale Vision der Veranstaltung eher als die einzigen Antrag haben.

OTRS ist ein Mehrbenutzersystem: mehrere Operatoren können gleichzeitig an der Benachrichtigung durch das Lesen, Katalogisierung und reagiert auf eingehende Nachrichten in das System eingegeben. OTRS bietet gute Skalierbarkeit: zu verwalten Tausende von Nachrichten pro Tag und eine praktisch unbegrenzte Anzahl von Operatoren arbeiten gleichzeitig.

In OTRS System enthält die Funktionalität zum Erstellen, Bearbeiten und Suchen von Texten mit häufig gestellten Fragen, die gestellt werden. Die auf diese Weise hergestellten Texte automatisch in den Antworten des Anwenders auf die Benachrichtigung eingefügt werden.

Das System verfügt über eine mehrsprachige Web-Interface und ist somit unabhängig von der vom Benutzer verwendeten Betriebssystem: seine Beratung ist über einen Webbrowser. Dieser Ansatz macht es einfacher, das System durch Dritte oder Anwender selbst, die in Gruppen zu arbeiten oder sich an der Lösung der Berichte verwenden möchten.

OTRS Lage ist, eine komplexe Architektur von Funktionen zu realisieren. Beispielsweise ist das System Event Management SIRIOS das Bundesamt für Sicherheit in der Informations Deutschen auf OTRS basiert.

Geschichte

Das Projekt OTRS.org wurde 2001 von Martin Edenhofer gegründet und hat heute über 49.000 Installationen auf einer weltweiten Basis.

Technologie

Von Anfang an OTRS hat in Perl implementiert. Das Web-Interface ist benutzerfreundlicher durch die Verwendung von JavaScript gemacht. Die verschiedenen Merkmale der OTRS haben als Backend-Anwendungsmodule, die wiederverwendet werden kann, implementiert. Es ist daher leicht, eigene Module zu entwickeln, um die Funktionalität des OTRS-System erweitern.

Das Web-Interface verwendet einen Mechanismus namens DTL Vorlagen erstellen, um es einfacher, um die vom System erzeugten Daten zu visualisieren.

In frühen Versionen arbeitete OTRS nur auf MySQL-Datenbank. Es wurde später hinzugefügt Unterstützung für PostgreSQL, Oracle, DB2 und Microsoft SQL Server. OTRS kann auf vielen UNIX-Plattformen oder ähnliche und sogar MS Windows verwendet werden.

Die Skalierbarkeit der OTRS-Systeme können durch die Verwendung von mod_perl Modul des Apache-Web-Server oder die Trennung zwischen der Datenbank und Web-Server, die die gleichzeitige Verwaltung einer großen Zahl von Betreibern und Berichte können erhöht werden.

Auf UNIX-Systemen und ähnlichen Umgebungen ist OTRS auch mit den Systemprogrammen wie dem Mittel und Postfix Mail-Filter für E-Mail-procmail integriert.

  0   0
Vorherige Artikel Cetraro
Nächster Artikel Bolshoy Solovetsky Insel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha