Paderno Dugnano

Paderno Dugnano ist eine italienische Stadt von 47.735 Einwohnern in der Provinz Mailand in der Lombardei.

Physikalische Geographie

Gebiet

Paderno Dugnano ist eine Stadt in der ersten Stadtgürtel von Mailand, von der Piazza del Duomo in Mailand liegt etwa 19 Kilometer nördlich. Die Stadt ist von Norden durch den Fluss Seveso querte nach Süden, während die nördliche Grenze wird durch den Canale Villoresi, die die Stadt Paderno Dugnano Varedo teilt zurückzuführen.

Geschichte

Das Dorf von Paderno grenzt im Süden an Cusano und Nord Dugnano. Eine erste Erfahrung der Vereinigung mit dem Norden der Stadt stammt aus dem Napoleon im Jahre 1810, wurde aber mit der Verkündigung des Königreichs Lombardo-Venetien unterbrochen. Im Jahre 1862 nahm er die offizielle Bezeichnung der Paderno Milanese von anderen Orten mit dem gleichen Namen zu unterscheiden.

Im Anschluss an die Einigung Italiens begann, über die interne Neuorganisation des Landes denken, also mit der Königlichen Verordnung vom 17. März 1869 in Paderno Dugnano Milanese wurden beigefügt, Incirano, Cassina Amata und Palazzolo Milanese. Die endgültige Wahl der Namen für diese neue gemeinsame Unified war besonders schwierig. Ein Vorschlag war auch von Alessandro Manzoni, der den Namen Padergnano, die wurde aber nicht geschätzt vorgeschlagen.

Im Jahr 1880 hat der Stadtrat beschlossen, den Namen der Borgosole, aber stellte sich heraus, einfach akzeptieren und wurde von einer Petition, die von der Mehrheit der Bürger unterzeichnet abgeschafft. Erst am 1. Februar 1886, nach einem königlichen Erlass wurde es seinen heutigen Namen Paderno Dugnano ratifiziert.

Symbole

Der Ursprung dieses Wappen ist sehr komplex, aber gekennzeichnet durch eine sehr spezifische Motivation der historischen Inhalt. Die Gestalt des Schlosses bezieht sich auf einer alten Festung, deren Überreste wurden auf dem Territorium der Gemeinde Palazzolo verfolgt worden. Die Figur des Kessel oder Kessel mit Blick auf das Schloss, stammt aus dem Wappen der Calderari Lombard, der seit 1683 hatte mit dem Lehen von Paderno investiert worden; Die kurvenreiche Silber und Grün von sechs Stücken aus dem Kamm des Mailänder Familie von Dugnani, die seit 1683 erscheinen bei der Feudalherren des Landes Dugnano haben abgeleitet; Schließlich werden die zwei "Bänder" von rot, silber Feld aus dem Wappen des Lombard Imbonati, abgeleitet, die seit 1697 hatte die Feudalherren im Lande Cassina Amata, heute ein Vorort von Paderno Dugnano. Mit DPR vom 25. September 1989, der Stadt Paderno Dugnano wurde den Titel der Stadt gewährt.

Verein

Demografischer Wandel

Stadt Paderno

  • 718 im Jahre 1751
  • 857 im Jahr 1771
  • 851 im Jahr 1805
  • 1485 1853
  • 1669 1861

Volkszählung

Ethnien

1. Januar 2010 ausländische Einwohner in der Gemeinde von Paderno Dugnano insgesamt 3133:

Bildung

Personen zu Paderno Dugnano verbunden

  • Emilio De Marchi, Schriftsteller
  • Luigi Annoni, fahrrad
  • Albertine, Radiomoderator und DJ
  • Riccardo Chailly, Leiter Italienisch
  • Giuseppe De Capitani der Arzago, politische
  • Walter De Vecchi, der Spieler, der in Mailand an der Wende des Jahres 1980 gespielt hat,
  • Linus, Radiomoderator und künstlerischer Leiter des Radio Deejay
  • Paul Magretti, Radfahrer, Naturforscher und Entomologe
  • Agostino Gaetano Riboldi, Kardinal
  • Ringo, Radiomoderator und DJ
  • Giosafatte Rotondi, Mundartdichter
  • Giampaolo Hornschwanz, Schriftsteller

Die Frühjahrsmesse

Die Frühjahrsmesse findet jedes Jahr am fünften Fastensonntag und dauert in der Regel 3 Tage. Die Veranstaltung besteht aus verschiedenen Veranstaltungen im Herzen der Stadt: der traditionelle Fest Stände, Shows, Ausstellungen und viele andere Vorschläge in Paderno Dugnano ziehen jährlich mehrere tausend Menschen an einem Tag dauern.

Die Frühjahrsmesse hat uralte Wurzeln in der Zeit und in der traditionellen ländlichen Kultur von Paderno Dugnano verwurzelt. Seine Verfassung stammt exakt auf 15. Januar 1888, nahm sie am fünften Montag der Fastenzeit und seine Aktivitäten bis 1957 fortgesetzt.

Im Jahr 1981 Nino Matera, eingedenk der Jugenderinnerungen, die überarbeitet und die alten Handelswiederbelebt. Im Laufe der Jahre und die größere der Veranstaltung, wurde beschlossen, eine erste Rechtsrahmen zu geben und mit einer Urkunde vom 19. Februar 1987 wurde das Organisationskomitee "Spring Fair Paderno Milanese" gebildet, der nächste Schritt war die "Eröffnung einer Steuerposition. Heute ist das Organisationskomitee wird von der Handelskammer von Mailand anerkannt. Die Veranstaltung wird von der Provinz Mailand und der Stadt Paderno Dugnano gesponsert.

Zur Zeit der Präsident Enzo Füllstoffe, einer der ersten Gründer, mit Giorgio Scurati und späten Merati Franco.

Humangeographie

Subdivisions historischen

Die Stadt ist in sieben Bezirke unterteilt:

  • Calderara
  • Cassina Amata, west
  • Dugnano, Süden
  • Incirano, Osten
  • Paderno, in der Mitte
  • Palazzolo Milanese, Norden
  • Dorf Ambrosiano

Weitere Standorte

Innerhalb der 7 Bezirken padernesi, Sie sind wiederum einige Standorte als: zobbie; Baraggiole, Servian, Bauernhof Vogel, Bauernhof und Farm Uboldi Milanino; Battiloca; Castelletto, Cascina Sant'Angelo und Cascina Mass.

Infrastruktur und Verkehr

Die Stadt ist von mehreren öffentlichen Verkehrsmitteln und interkommunale serviert. Es wird von der Eisenbahnlinie Mailand-Ace und wichtigen Straßen, die zu der schnellen Straßennetz zu verbinden in der Lombardei und in Richtung Nord-Süd-Ost-West durchquert.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus

In der Stadt tätig sind vier Linien des öffentlichen Nahverkehrs von der Gesellschaft im Zusammenhang mit Autoguidovie Airpullman gewährleistet; Auch mehrere Buslinien außerorts, die das Gebiet:

  • zwei Linien der Vorort öffentlichen Verkehrsmitteln von Brianza Verkehrsmittel laufen: die Linie z219 Anschluss Paderno Dugnano mit Nova Milanese, Muggiò und Monza; die Linie z229 Anschluss Paderno Dugnano mit Cinisello Balsamo, Sesto San Giovanni;
  • Linie 566, von Airpullman laufen, Mailänder Paderno Dugnano, Bereich Roseanne, durch Bollate und Baranzate;
  • Linie Nova Milanese - Palazzolo Milanese;

Tramways

Eine Straßenbahnaußerstädtischen Straßenbahn Milano - Limbiate, Mailänder Paderno Dugnano. Entlang der alten Valassina lief die Straßenbahn Mailand-Desio, die ab dem Jahr 2011 wird durch die Linie 166 ersetzt, die von ATM betrieben, die den gleichen Weg, wartet auf eine Erneuerung der Straßenbahn.

Eisenbahnen

Die Gemeinde padernese wird von Norden nach Süden durch die Zugverbindung durch Trenord laufen gekreuzt:

  • Linie
  • die Linie.

Bahnhof von Paderno Dugnano und Bahnhof Palazzolo Milanese Terminus von einigen kurzen Strichen der Linie /: Die Gemeinde von Paderno Dugnano wird von zwei Stationen in seinem Hoheitsgebiet serviert.
Mit der Einrichtung der Linie S12, die die Station mit Varedo zu Melegnano verbinden wird, werden die beiden Stationen in der Gemeinde von Paderno Dugnano zu dienen.

Straßen und Autobahnen

Die Stadt Paderno Dugnano durch gekreuzt:

Nord-Süd-

  •  Mailand-Meda mit der Anwesenheit von drei Anschlussstellen;
  •  Old Valassina Kombination Mailand Niguarda mit Giussano;
  •  Comasina Kombination Milan-Piazzale Maciachini mit Como.

Ost-West-

  •  Rho-Monza mit der Anwesenheit von zwei Anschlussstellen;
  •  North Freeway von Mailand Paderno Dugnano mit dem Ramp-SP 9 Old Valassina.

Administration

Gemeindeverwaltungen seit 1946

Neugier

  • Die Weltmeisterschaft wird die Europa-Cup, der "UEFA-Pokal", sowie andere wichtige internationale renommierte Pokale und Trophäen wurden von einer Firma in Paderno Dugnano gemacht, SRL GDE Bertoni die.
  • Die Stadt ist die Heimat der lokalen Park supra Grugnotorto Villoresi.
  • Die Finanzpolizei der Stadt schloss die Website downloadzoneforum.net und schließt so eine der größten italienischen Gemeinschaft für den Austausch von urheberrechtlich geschützten Dateien.
  0   0

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha