Paola Rota

Paola Rota ist eine italienische TV-Moderatorin und Schauspielerin.

Er begann seine Karriere in der Welt der TV als Ansager der Fernsehsyndikats Odeon TV, im Jahr 1988. Später eine der bekanntesten Gesichter der Videomusic, die, führte unter anderem das Programm Zone Mythos wurde er. Im Jahr 1996 mit dem Kauf des Emittenten von Vittorio Cecchi Gori und seine Umwandlung in TMC2 es wird bestätigt, um Zone Mythos für die Saison 1996/97 ausgeführt, mit der Namensänderung in Mythen von Paola. Anschließend wird der Rota geht auf TMC, wo er sowohl als Ansager und als Moderator von anderen als Musik mehrere Programme, wie zum Beispiel im Jahr 2000 mit Salvatore Marino, angetan von dem Meer, Doku-Drama in 12 Episoden, wo die beiden unterwegs auf einem Segelboot im Mittelmeer.

Auf der Rennstrecke von Odeon TV führt die TG Rose, mit Federica Torti und Elisa Lepore. Immer für Odeon führt Off Musik Oppini mit Franco und dem Programm Autofahren Rondo.

In 2002 und 2003 arbeitete er für Rete 4, die an das Programm Melaverde 3T gesendet wird und führt den speziellen "Melaverde 3T: Trauben, Weinstock, Wein" mit Edward Raspelli Marina und die Quelle, die spezielle sechsteiligen Serie und, "Melaverde 3 T: Erde territoriotradizioni, Berg und Wasser."

Seit 2003 ist es eines der Durchführung verschiedener Programme des Satelliten Mediolanum Kanal. Auch im Fernsehen führt das Sportprogramm RR Rennen berichten Moto TV.

Neben Leitungs Fernseher im Jahre Paola Rota war Zeugnis der verschiedenen Werbekampagnen, ist das Fernsehen, dass im Druck.

Filmographie

  • Hawkeye
  • Jeder zweite, von Eugenio Cappuccio gerichtet
  0   0
Vorherige Artikel Kingdom of Trinacria
Nächster Artikel James J. Couzens

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha