Parco della Cava

Der Park Quarry Park oder Johannes Paul II ist ein öffentlicher Park in der Innenstadt von Rimini, nach Erweiterung, aber zuerst an Bedeutung Landschaft und natürliche Schönheit.

Es ist ein großer Park, nicht weit von der Altstadt entfernt, und ist ein wichtiger grüne Lunge der Stadt.

Es hat mehrere Eingänge, beide aus dem benachbarten "V Peep", sowohl vom Parkplatz des Sportzentrums "Stella", obwohl der Zugang ist größer auf Euterpe Street, neben dem Parkplatz. Es ist nicht abgeschirmt und ist daher zu jeder Zeit des Tages zu erreichen.

Die Haupteigenschaft des Parks ist die Anwesenheit in ihm aus einem großen künstlichen See, einem ehemaligen Tongrube, heute neu eingebürgert. Der See sieht aus wie eine kleine ökologische Nische innerhalb der Stadt, Bereitstellung von Unterkünften, eine vielfältige Tierwelt.

Der Park befindet sich im Wesentlichen in zwei Teile, einen größeren, in den Zustand, in dem die großen Rasenflächen wechseln sich mit Bereichen reich an Bäumen und Pflanzen, und näher, in Richtung Stadtzentrum, ist fast vollständig von der See bedeckt unterteilt und der Weg, der neben ihm läuft.

Im Park gibt es zahlreiche Arten von Bäumen, einige einzigartig auf dem Gebiet von Rimini, wie die Sumpfzypresse, Wurzeln, die aus der besonderen, die an den Ufern des Sees wächst.

Flora

Die Arten sind:

  • Acer campestre Feld-Ahorn
  • Salix alba White Willow
  • Europäische Linden Tilia gemeinsamen
  • Blumen-Esche Fraxinus ornus
  • Oak Quercus petraea
  • Englisch Eiche Quercus robur
  • Zerreiche Cerro
  • Quercus ilex Holm
  • Aesculus hippocastanum Rosskastanie
  • Platanus acerifolia Platano
  • Fir Fir
  • Nordmann-Tanne Weiß-Tanne
  • Abies pinsapo fir Spanien
  • Kirschpflaume Kirschpflaume
  • Prunus avium Wildkirsche
  • Robinia Robinia pseudoacacia
  • Tamariske Tamarisk
  • Laurus nobilis Laurel
  • Privet Ligustrum lucidum
  • Populus alba Silberpappel
  • Populus nigra Italica Cotton Cipressino
  • Hackberry Celtis australis
  • Cercis siliquastrum Judasbaum
  • Lagerstroemia indica Lagerstroemia
  • Ginkgo Biloba Ginkgo Biloba
  • Catalpa Catalpa
  • Tulpenbaum Tulpenbaum
  • Cedrus deodar Zeder Himalaya
  • Cedrus atlantica Atlas-Zeder
  • Picea abies Fichte
  • Taxodium distichum kahle Zypresse
  • Pinus halepensis Aleppo-Kiefern
  • Pinus pinea Pine Hause
  • Ulmus carpinifolia Olmo
  • Ilex Ilex aquifolium
  • Pinus sylvestris Waldkiefer
  • Thuja orientalis Thuja Osten
  • Thuja occidentalis Thuja West
  • Honigheuschrecke Spino Juda
  • Fraxinus excelsior Esche
  • Fraxinus angustifolia Ash Süd
  • Acer pseudoplatanus Sycamore
  • Acer negundo Ahorn negundo
  • Albizzia julibrissin Acacia von Konstantinopel
  • Alder Alnus cordata
  • Cupressus sempervirens Cypress
  • Crataegus monogyna Hawthorn
  • Persimmon Kaki
  • Eleagnus angustifolia Olivo von Böhmen
  • Japanische Mispel Mispel
  • Ficus carica Fico
  • Magnolia Magnolia grandiflora Evergreen
  • Malus sp. Melo
  • Trauerweide Salix babylonica

Im Inneren des Parks ist es auch eine hundertjährigen Baum. Es ist eine große Eiche, geschätztes Alter von 150 Jahren, und mit einer großen üppigen Laub. Die Anlage, die kleinen Schnitt und dank der umgebenden Raum gelitten hat, in der Lage, ihre natürliche Haltung zu bewahren, wird in der Liste der eingefügten "Memorial Bäumen und prestige der Stadt Rimini" und stammt aus der Zeit vor dem Bau des Parks selbst, wenn noch es stieg auf landwirtschaftlichen Flächen näher an der Stadt.

Die fruttario

Im Park gibt es einen Obstgarten, der "fruttario", die im Winter 1998/99 angepflanzt und die Kinder der Grund- und Mittelschulen der Stadt gespendet Stadt Rimini. In fruttario es viele Obstbäume und die Jungs sie folgen können und studieren die verschiedenen Stadien des Wachstums, von der Blüte bis Fruchtbildung, und die Frucht schmecken. Am Eingang des Obstgartens es eine Karte zur Orientierung und jede Pflanze, auf der linken Seite einer Platte mit der Angabe ihrer Eigenschaften und der Frucht.

Die Arten sind:

  • Prunus persica Pfirsich
  • Pyrus sp. Pear
  • Malus sp. Melo
  • Prunus avium cliegio
  • Granatapfel Punica granatum
  • Castanea sativa Chestnut
  • Hartriegel Cornus mas
  • Sorbo Sorbus domestica
  • Prunus cerasus Kirschpflaume
  • Prunus domestica Plum
  • Ficus carica Fico
  • Olea europea Olive
  • Japanische Mispel Mispel
  • Kaki Kako

Fauna

Der Park sieht aus wie eine ökologische Nische innerhalb der Stadt, zieht eine vielfältige Fauna: Vögel, die Nest auf hohen Bäumen Vogelwelt See eingeleitet. Auch sie fanden Zuflucht in den Steilwänden, mit Schilf und Büschen, see kleine Säugetiere, Reptilien und Amphibien, sowie Fisch eingeführt bedeckt.

Tätigkeit

Im Inneren des Parks Sie mehrere Aufgaben durchführen. Sie können laufen, joggen, Rad fahren, sondern auch in den See zu fischen, oder beobachten Zugvögel, die dort anhalten, vor allem im Herbst und Frühjahr. Es gibt auch ein Spielbereich für Kinder, die von zahlreichen Tischen und Bänken und einem großen Pavillon umgeben, während die weiten Grünflächen kommen auch für viele andere Freizeitaktivitäten verwendet werden, und können auch einige sportliche Wettkämpfe, einschließlich der Provinz Phase aufnehmen Cross-Country-Rennen.

Im Jahr 2009 wurde sie schließlich erkannte, im Süden des Parks, ein Fitness-Parcours, einer Länge von ca. 2 km, mit vielen Trainingsgeräten und verschiedenen Orten, um nicht mehr verwendet werden.

Redevelopment

Teil des Parks wurde kürzlich Gegenstand einer Sanierung, Teil des größeren Projektes, eine neue Ausa Park neben dem neuen Kongresszentrum und die Schaffung von grünen Korridor, der verschiedenen Stadtparks kombinieren würde bauen. Insbesondere wurde komplett die gesamte linke Ufer des Sees umgeordnet, mit der Schaffung eines neuen und verbesserten Straßen Fußgängerzyklus, der Installation eines neuen und modernen Beleuchtungssystem, neue Bänke und Neudefinition und die Verbesserung der ' Ganzes betrachten Naturlandschaft. Andere verstreut Interventionen haben hier und da wurde auch in anderen Teilen des Parks, wie die Pflanzung von neuen Bäumen.

  0   0
Nächster Artikel Edvin Marton

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha