Passer Rating

Passer Rating ist der Ausdruck, mit denen der Fußball ein Koeffizient Maß der Qualität der Leistung des Quarterback bezeichnet.

Derzeit sind zwei mathematische Formeln werden verwendet, um die Koeffizienten zu bestimmen: offiziell in der National Football League und der Canadian Football League eine und die andere in der College-Football. Der Passant Rating wird nach der Percentage von Durchgängen beendet, Meter gewann, Touchdowns und Interceptions berechnet.

Der maximal mögliche Wert ist 158,3 Passer in der NFL und College-Football ist 1261,6.

Geschichte

Die Formel zur Berechnung der Passer in der NFL wurde 1971 von einem Sonderausschuss von Don R. Smith, einer Führungskraft der Pro Football Hall of Fame Vorsitz beschlossen. Die Schöpfer der Formel waren Seymour Siwoff und Don Weiss, nach, dass in den vergangenen Jahren die NFL hatte verschiedenen Kriterien, um zu bestimmen, wer der beste Quarterback in der Liga war versucht.

NFL

Die Berechnung der NFL Passer umfasst mehr Schritte als die von College-Football. Zur Bestimmung der Koeffizienten müssen Sie vier Kategorien zu berücksichtigen:

  • der Anteil der vollendet aus denen versucht läuft
  • der Durchschnitt der Meter erobert zu versuchen, übergeben
  • der Prozentsatz der Touchdown-Pässe
  • der Anteil der Abschnitte.

Das Ergebnis jeder Kategorie nur zwischen einem Minimum von 0 und einem Maximum von 2,375, das heißt, negative Werte auf 0 angenähert und Werte größer als die maximal sind daran angenähert betrachtet. Dies bewirkt, dass das Gesamtergebnis kann zwischen 0 und 158,3 variieren. Die maximale Passer mit mindestens 77,5% der vollständigen in Bezug auf die Passagen versucht erreicht, mindestens 12,5 Meter pro Versuch, überschreitet Gesamtversuche und kein Abfangen mindestens 11,875% der Touchdown.

Die Formeln für die vier Kategorien sind wie folgt:

wo

Sobald Sie die Koeffizienten, die folgende Gleichung berechnet den Passanten von Reisenden:


wo

In anderen Worten, x = mm, mit zwei Ausnahmen:
1. Wenn x & lt; 0 ist, dann = 0 mm.
2. Wenn x & gt; 2375, dann = 2,375 mm.

NCAA

Die Passer in College-Football heißt offiziell vorbei Effizienz oder Pass Effizienz und die Formel für die Berechnung ist einfacher als die der NFL.

Die Werte liegen zwischen -731,6 und 1261,6.

Rekord

NFL

Die NFL Rekord für die höchste Karriere Passant Rating ist Aaron Rodgers mit einem Wert von 105,2, von 2005 bis 2013 Rodgers aufgezeichnet ist auch der Rekordhalter für die höchste Passer in einer Saison, das ist 122,5, im Jahr 2011 erhalten In der Saison 2012 Robert Griffin III hatte eine Durchschnittsbewertung von 102,4 aufgezeichnet, den Rekord für einen Neuling. Nur 50 Quarterback in 61 Gelegenheiten, waren in der Lage, die maximal mögliche Passer in einem Spiel zu bekommen. Das letzte, um dieses Ergebnis zu erreichen war Alex Smith, 15. Dezember 2013 führte seine Kansas City Chiefs, um zu gewinnen 56-31 gegen die Oakland Raiders Aufnahme eines Passanten Rating von 158,3.

NCAA

Der Rekord für eine Karriere wird von Sam Bradford von Oklahoma Sooners mit 175,6 statt. Der Rekord für eine Saison ist Colt Brennan Hawaii-Krieger im Jahr 2008 gewonnen 186,0.

  0   0
Vorherige Artikel Gymnasium Pietro Giannone
Nächster Artikel Dave Padden

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha