Paul Sackey

Henry Paul Sackey ist eine britische Rugby-Spieler bei 15, das England-Team, das im Jahr 2013 als drei Viertel Flügel Inglese Premiership Harlequins spielt.

Biographie

Sackey zu praktizieren begann rugby rund 17 Jahren, als er gebeten wurde, für das Reserve-Team an seiner High School zu spielen. Seine Leistung brachte ihm bald in die erste Mannschaft genannt wird, und die einen in der Auswahl der Rugby-VII, die eine nationale Turnier der Schule zwei Jahre später gewann.

Von einem Beobachter des London Wasps erwähnt, er wurde dann sofort durch sie und für das Team angeheuert, U-19 und dann die U-21. Andy Gomarsall, zu der Zeit in der ersten Mannschaft in den Club, nach ihm zu sehen, in einem internationalen Rugby-Turnier VII in Lissabon, überzeugt das Unternehmen in Bedford Spieler parken, ihm zu erlauben, um zu reifen. Es war in der Zeit in Bedford Sackey, die auf die England U-21, die mit der Weltmeisterschaft in Neuseeland Kategorie behandelt gerufen wurde.

Im Jahr 2000 kam der erste Job als Profi, der London Irish und dem Debüt in England VII. In seinen fünf Spielzeiten in der irischen erkannte er 43 Tore in 121 Ligaspielen und im Jahr 2002 kam auch das Debüt in der A-Nationalmannschaft.

Im Jahr 2003 spielte Sackey auch im Churchill Cup mit England 'A'; Im Februar 2005 zog er nach London Wasps, mit dem er den englischen Titel gewonnen rechts weg, gewann das Finale gegen Leicester. Zwei Spielzeiten später absolvierte er auch Europameister und gewann den Heineken Cup 2006/07.

Im Sommer 2007 wurde er in den Kader Offizier, der an der Weltmeisterschaft in Frankreich, wo er war immer, außer im Auftaktspiel vorhanden nahm und machte 4 Ziele enthalten. Auch für die Sechs-Nationen im Jahr 2008 aufgerufen wird, wird sie Startformation in allen fünf Spiele des Turniers, und nachdem dritte Tor.

Am 18. Februar 2010 Sackey gab heute die Unterzeichnung eines Vertrags über die Saison 2010/11, für die Französisch-Team Toulon, Fügen Sie dann die britische Kolonie im Club, die ihre führende Figur in Jonny Wilkinson hat.

Es hat auch eine Einladung in den Barbaren, zu einem Treffen Mai 2010 gegen England XV.

Erfolge

  • Premiership: 2
  • Anglo-Welsh Cup: 1
  • Heineken Cup: 1
  0   0
Vorherige Artikel Anthemis
Nächster Artikel Ford Transit Custom

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha