Peire Cardenal

Peire Cardenal oder Kardinal war ein Troubadour Auvergne besten bekannt für seine satirischen sirventesi und seine Abneigung gegen den Klerus bekannt. Seiner Arbeit bleiben sechsundneunzig Lieder, eine beträchtliche Anzahl und selten in anderen Dichtern seiner Zeit gefunden.

Biographie

Peire Cardenal wurde in Le Puy-en-Velay, geboren in einer Adelsfamilie und wurde kirchliche Laufbahn begonnen. Sein Vater führte ihn in die Canonica von Puy, wo er gelernt, zu lesen und zu singen. Bei 23, so dass Bestellungen und betrat den Hof von Raymond VI, Graf von Toulouse. Das Training klerikalen erlaubte es ihm so, sein Wissen auf dem Gebiet der Poesie zu vertiefen.

Erst später gab er seine kirchliche Laufbahn, auf die starke Anziehungskraft der säkularen Welt und den Eitelkeiten der Welt

Cardenal begann seine Karriere als Sekretär am Hofe von Raymond VI, identifiziert, wie Petrus cardinalis rund 1204 von der offiziellen Dokumentation. Gleichzeitig Platz, in der Periode, in der er diente seine Verdienste um Raymond VII, in einigen seiner Schriften auch verwendet er das Pseudonym des Peire kann oder Pierre du Puy.

Peire reise viel und hatte Kontakte mit anderen Meister seiner Zeit, wie der Graf von Auvergne, um Foix und Rodez, mit der Familie des Baus und der Dauphiné von Vienne, zusätzlich zu möglichen Sitzungen im Land Spanien mit Alfonso X Kastilien und James I von Aragon, obwohl Peire macht nie erwähnt dies in seinen Gedichten.

Während seiner vielen Reisen in ihr hatte er eine Reihe von Jongleurs, von denen einige in seinen Liedern erwähnt und genoss eine gute Anzahl von Troubadouren gefolgt, unter denen sich Aimeric de Belenoi und Raimon de Miraval. Er könnte auch getroffen haben Daude de Pradas und Guiraut Riquier in Rodez. In einem seiner Stücke Tribut Troubadour Cadenet, die einen gewissen Einfluss gelitten. Vielleicht Bernart de Venzac hatte einen gewissen Einfluss auf ihn.

Als junger Mann zeigte er einige Bedenken in Bezug auf das Königreich Frankreich, dem Klerus und den Albigenserkreuzzug.

In der Zusammensetzung Li clerc Sie Fans pastor, rund 1245 geschrieben nach dem ersten Konzil von Lyon, in der die Führer der Kirche förderte eine Kampagne gegen den Kaiser Friedrich II, aber nicht gegen die Mauren, explizit die grassierende Säkularismus der Geistlichkeit kritisiert.

Wenn Atressi cum für fargar Cardenal schlug den Klerus nicht zu Blutvergießen in Totz genehmigen der Bischof zB vestitiz et abrazatz statt aufgerufen Philip III von Frankreich, gelang es nur sein Vater König Ludwig IX starb im Jahre 1270, verpassen Sie nicht Hilfe benötigt, um die Neunte Crusade in Syrien zu organisieren.

Gegen Ende seines Lebens hat er schien dem neuen Modus vivendi in Südfrankreich vorliegenden versöhnt. Septuagenarian starb in der Stadt Montpellier oder vielleicht in Nimes.

Seine Arbeiten

Cardenal Karriere stellte sich heraus, eine der profiliertesten und fruchtbare Tradition der okzitanischen, genug, um mehr als siebzig Kompositionen zusammen zu bringen.

Die große Mehrheit dieser Arbeiten wird von lyrischen Inhalt moralistischen und satirische gebildet, die manchmal die persönlichen Umstände des Autors bezogen, sondern auch auf allgemeine ethische und religiöse konzentriert. Durch eine tiefe polemischen Geist getrieben, legte Cardenal in Frage fast alle Säulen der Gesellschaft seiner Zeit, beginnend mit der höfischen Tradition und Weiterbildung mit der Degeneration der Moral.

Neben der Weltlichkeit des Klerus, kritisierte Cardenal ausführlich die Fragen des Gerichts und der Prädestination.

Jemand gibt dem anonymen Teil der Canson de la Cozada, aber ohne, dass es plausibel, Ansprüche zu.

Drei der Songs von Peire erhalten ist mit den Melodien, aber zwei wurden von anderen, jeweils Guiraut de Bornelh und Raimon Jordan zusammen. Wie viele seiner zeitgenössischen Troubadoure, Peire zusammen nur Kontrafakturen. Die dritte, sich auf eine neue sirventesc vuelh comensar, könnte die Arbeit der gleichen Peires sein und ist vergleichbar mit der Melodie geliehenen Guiraut de Bornelh, meist mit Silben melisma und letzte frastici. Die geringe Anzahl der vorhandenen Melodien, seine poetischen Produktion verwandt ist überraschend, wenn man bedenkt, dass seine vida er Attribute "die Erfindung der Poesie mit vielen schönen Themen und Melodien bellisime."

Kompositionen

Cansos

  • Ar me puesc ieu lauzar der Liebe
  • Ben teinh für fol und Muzart
  • S'ieu fos Amatz oder ames
  • Vera vergena, Maria

Cobla esparsas

  • Ein Auto grazisc Dieu m'a Donat die sen
  • Die segle vei chamjar
  • Tostemps volgra · m vengues Bonaventura

Ensenhamen

  • Sel que fez tot kippe es

Estribot

  • Ein estribot tun, que er mot maïstratz

Märchen

  • Ein ciutatz fo, keine wissen CALs

Wechsel coblas

  • En Peire, für mon chantar schön

Predigten

  • Jhesus Cristz unsere salvaire
  • Prädikator

Sirventes

  • Ab votz der Engel, lengu 'Experte, nicht bleza
  • Aissi com hom plainh gibt zu füllen oder paire
  • Am nom senhor dreiturier
  • ANC Mais tan im Januar nicht pascor sein
  • Anc es Breton ni Baivier
  • Aquesta gens kippe sind en lur gaieza
  • Ein totas Partz vei mescl 'ab avaresa
  • Atressi com fargar
  • Bel m'es hier BÄSTIS
  • Ben volgra Sie Dieus oder volgues
  • Caritatz es tan schöne estamen
  • Clergia nicht VALC anc Mais tan
  • Dels que quatre Kappen am Cros
  • Paraulas es de Grans mercatz
  • De selhs qu'avetz el sirventes dich mal
  • De faire sirventes kein · m tueill
  • Sirventes sueilh de servir
  • Auf Esteve de Belmon m'enueia
  • Auf einem sirventes zu aders soi
  • Ein sirventes qu'er miegz Mals und miegz bos
  • Jehu trazi Pietz que er chieira gebracht
  • Falsedatz und desmezura
  • Jesus hat mir nicht gesagt zu de mal chastiatz
  • Die Afar der Comte Guio
  • Die arcivesques de Narbonne
  • Las amairitz, hier encolpar las vol
  • Clergue ist Pastor Fans
  • Die jorn qu'ieu war natz
  • Der Bischof zB aitals tornatz
  • Die Säbel von segle zB foudatz
  • Nicht cre mos que ditz
  • Nicht es Cortes, ni es Pretz agradius
  • Pellatz herege Leider jura
  • Für fol TENC Polhes und Lombartz
  • Pos aber boca spricht sens
  • Quals Abenteuer
  • Hier vol, wenn dieser cargar Fais que · die Fais die Vensa
  • Hier finden Sie tolle maleza faire
  • Hier vol mit feinen Tapferkeit entieira
  • Hier volra sirventes auzir
  • Razos zB qu'ieu m'esbaudei
  • Ricx Homs greu dis que Vertat leu und Männer
  • Sitôt nicht ni Plazer JOI
  • Es tots temps Bde viure Valens und cont
  • Tals cuida sein
  • Tan Son valen Ihre vezi
  • Tan vei die segle cobeitos
  • Tartarassa ni voutor
  • Tendas und Fallen, alcubas, pabalhos
  • Tostemps Azir falsetat et enjan
  • Tostemps vir cuiar en Säbel
  • Tot enaissi Glück mit de Fri.
  • Tot machen einen demanda
  • Totz der Bischof zB vestitz und abarratz
  • Ordnete eine fas drechurier
  • Ein sirventes cor que en Comens
  • Ein sirventes Fauc en luec de jurar
  • Ein Roman sirventes vueill comensar
  • Ein sirventes trametrai für messatge
  • Ein sirventes vuelh zu dels Auls glotos

Sirventes-Descort

  • Maint cheater sie ses

Kompositionen bestritten anderen Troubadoure

  • AICEL que no es aizit
  • Albres uns, kippe es de flor
  • Alexandris fon Plus conquerens
  • Amics no es Homs, ist nicht par
  • Ein tota Frau durchbohrt sens
  • Volria Nun, es Pogues dich
  • Bona Genz, Veias cal Weg
  • De tant TENC für Nesci Andreu
  • Desirat zu enqer desir
  • Domna que va ves Valensa
  • Auf einem sirventes, um das Beste zu machen talen
  • Entre · ls desleals Barone mich Plas rabasta
  • Jehu contraditz wissen c'om zehn bis bubanz
  • Eu m'escondisc, dompna, que mal nicht mier
  • Ja hom pres ni dezeretatz
  • Aber DomN 'Am de Bona-Weg
  • Nueyt und iorn suy en pensamen
  • Können die Freid 'Aura wird
  • Quan ihn dous temps d'abril
  • Es Konformität Hause und nicht SAP,
  • Tot aissi soi desconsellatz
  • Tot m'enuega kippe Auch ni vei
  • Eine ren zu conoguda
  0   0
Vorherige Artikel Vontaze Burfict
Nächster Artikel Porta San Marco

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha