Perikarderguss

Um Perikarderguss bedeutet eine Ansammlung von Flüssigkeit im Herzbeutel Kabel größer als die physiologisch ,, das ist wichtig nicht nur die Quantität, sondern auch die Geschwindigkeit, mit der sich die Zahlung gebildet, teilweise sogar erhebliche Zahlungen toleriert werden

Ätiologie

Eine Zahlung perocardico kann von vielfältigen Faktoren ergeben:

  • Natur Bakterien- / Viren aufgrund einer Perikarditis oder einer Entzündung des Herzbeutels oder verschiedener Krankheiten
  • Bösartig, wenn ein Tumor erstreckt sich auf die faserige Herzbeutel Anziehen enge Beziehungen mit diesen Parteien
  • Pharmakologischer Natur, wie einer hohen Dosis von Antikoagulantien oder andere Medikamente wie Hydralazin und disodiocromoglicato
  • Traumatische, von einer Prellung im kardiogenen oder Perforation des Herzbeutels verursacht durch den gleichen scharfen Körper
  • Andere Ursachen, wegen einer bereits bestehenden emo / Cardio / Hydro

Clinic

Schmerz ist präkordialen, mit Ausstrahlung in den linken Arm und Nacken, angezogen Atem und Wundliegen; Es kann ähnlich wie ein Myokardinfarkt. Es scheint auch in starken Einlagen Fieber, Schluckbeschwerden und Atemnot. Alle Veranstaltungen sind immer noch auf die Bedeutung der Zahlung selbst, die leichter oder akuten Herzbeuteltamponade sein untergeordnet. Die Herztamponade ermöglicht nicht das Herz richtig mit Blut zu füllen, und dies führt zu einem Herzversagen. was zum Tod des Subjekts führen; Diese Art von Situation ist in traumatischen Perikarderguss üblich, wo die Flüssigkeit in Frage Blut von Trauma ist. Objektive Untersuchung der Arzt sollte auch mit Stethoskop auskultieren ein Herzgeräusch, das wie die Lauffläche auf Schnee oder Rauschen auf Samt Samt klingt.

Diagnostic Profil

Obwohl ein Auftritt Fiasko Herz Schatten kann mit einer Röntgenaufnahme des Thorax nachgewiesen werden, stellt dieses Verfahren Probleme der Differentialdiagnose mit Kardiomegalie, die Sie haben, beispielsweise im Rahmen der Herzinsuffizienz. Das Verfahren empfindlicher und spezifischer Ergebnisse Echokardiographie, durch die es möglich ist, die Zahlung als echofreien Raum zwischen den Herzwänden und Perikard identifizieren. Durch Echokardiographie ist es auch möglich, das Ausmaß der Perikarderguß quantifizieren, Auswerten ventrikulären Kinetik und reduziert ventrikulären Impulses und die Beziehung mit den Phasen der Atmung. Durch die Messung echokardiographische das ap-Durchmesser des Herzbeutel ist es möglich, die Menge an Perikardflüssigkeit vorliegenden vorherzusagen, so können Sie eine Perikardiozentese planen. CT und MRT können jede Verdickung der Herzbeutel oder Zahlungen kaum spürbar an.

Behandlung

Perikardiozentese ist das Absaugen der Flüssigkeit zwischen den beiden Herzbeutel figlietti durch eine Punktion aus dem vierten bis fünften Zwischenrippenraum, wobei darauf zu Perforation der Pleura und der Herzwand.

  0   0
Nächster Artikel Evelina

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha