Peugeot 4007

Der 4007 ist ein Auto-Typ-SUV, mittlere bis obere Produkt zwischen 2007 und 2012 von der Französisch Autohersteller Peugeot.

Profil

Von 4007, das Haus der Sochaux Debüt der Tat im Bereich der Geländewagen und tun Sie es mit ein Auto-Größe ziemlich großzügig, und in der Lage, mit einigen von ihnen zu konkurrieren bereits Ende SUV ähnlich, vor allem die Toyota RAV4.

Auf der Grundlage einer gemeinsamen in einem Joint Venture mit der japanischen Mitsubishi, der 4007 Aktien-Plattform, Karosserie und Komponenten mit den "Zwillings Vettern" Mitsubishi Outlander und Citroën C-Crosser, mit dem es sich von außen nur auf der Vorderseite, geschaffen, die in Fall 4007, um das Familiengefühl gerecht zu werden, wird durch die üblichen großen Mund aus und Peugeot Scheinwerfer Stil Hai.

Der einzige Motor zur Verfügung zunächst ein 2.2 HDi Diesel, mit variabler Turbinengeometrie und FAP ausgestattet ist, in der Lage, 156 Pferdestärken. Kurze Zeit später jedoch kam es, das 2,4-Source-Mitsubishi und der Lage ist, bis zu 170 PS.

Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 200 km / h.

Der 4007 wird in zwei Versionen, die Technologie schon sehr komplett verkauft, mit Klimaanlage, ESP und 6 Airbags und reichsten Feline, zu der auch Lederausstattung und Xenon-Scheinwerfer. Die Standard-Funktionen, die für beide Modelle enthält auch eine Stereoanlage mit CD / MP3-Player, elektrische und beheizbare Außenspiegel Rücksitz Split. Beide Kombinationen sind mit Allradantrieb ausgestattet.

Trotz seiner Inhalte, sondern die 4007 hat wenig Erfolg der Verkäufe musste: im Herbst 2012 hat sich die Produktion mit nur 1.430 Einheiten produziert gestoppt.

Engines

  0   0
Vorherige Artikel Material Einhaltung Experiment
Nächster Artikel Rad der Zeit

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha