Phil Hartman

Philip Edward Hartman war ein Schauspieler, Synchronsprecher und Grafik-amerikanischen in Kanada geboren.

Bekannt als die Synchronsprecher Troy McClure und Lionel Hutz in der Fernsehserie Die Simpsons, wurde von seiner Frau im Jahr 1998 ermordet Der Charakter von Zapp Brannigan in der Serie Futurama, Matt Groening, immer, geschaffen wurde, um von Hartman jedoch geäußert werden, Wegen seinem Tod, wurde er von Billy West geäußert. Philip J. Fry, der Protagonist des Futurama wurde zu Ehren von Hartman, der vor der Serie wurde von Fox, der Schöpfer der Serie, Matt Groening hergestellt starb benannt. Über seinen Tod, Dan Snierson von Entertainment Weekly sagte, es sei "der letzte Name, den Sie erwarten würden, auf Wertpapiere Verbrechen Nachricht von Ihrer Lieblingszeitung zu finden."

Sein Tod ist mit dem so genannten "Fluch der Atuk", das Drehbuch für einen Film, Pech für alle Beteiligten so viel bringen würde, so dass, wenn er von seiner Frau ermordet wurde das Drehbuch gelesen richtigen Zusammenhang.

Filmographie

  • Blind Date
  • Kugeln in der Trommel - Cameo
  • Coneheads
  • Ein Versprechen ist ein Versprechen
  • Small Soldiers

Dubber

  • Die Simpsons 52 Episoden Troy McClure und Lionel Hutz

Italienisch Sprach

  • Alessandro Rossi Blinde
  • Danilo De Girolamo in A Versprochen ist versprochen
  • Carlo Valli in Small Soldiers


Durch Synchronsprecher erhält folgende Fassung:

  • Fabrizio Pucci in The Simpsons
  • Paul Marquis in The Simpsons
  • Francesco Prando in The Simpsons
  • Maurizio Roman in den Simpsons

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien auf Phil Hartman
  0   0
Vorherige Artikel Mediatext
Nächster Artikel Comb Heddle

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha