Phyllis Thaxter

Phyllis Thaxter, Künstlername von Phyllis Thaxter St. Felix, war eine Schauspielerin und amerikanischen Fernsehen.

Biographie

Karriere

Tochter einer Schauspielerin und eines Richters des Obersten Gerichtshofs von Maine begann Phyllis Thaxter in den dreißiger Jahren auf dem Broadway im Beistand erscheinen - unter anderem - in dem Stück, da wird keine Nacht, von Alfred Lunt und Lynn inszeniert Fontanne, Paar Königin der amerikanischen Theater, und Claudia, in der Fassung der Protagonist Dorothy McGuire. Im Jahr 1944 ging er in die Kinos, durch einen Vertrag mit dem Produzenten MGM, die ihr Debüt in der Kriegsfilm Secret Mission gemacht unterzeichnet. Der Charakter von Ellen Lawson, einem Piloten, die nicht in die Schlacht wird geheiratet, war der erste aus einer Reihe von ähnlichen Rollen, die die Schauspielerin in den vierziger Jahren spielte, in der Regel in der Frau und süße, leise und beruhigende Schönheit des Patienten oder Co-Hauptdarstellerin neben Stars der meisten Promis.

In seinem zweiten Film, Weißer Dämon, einst eine komplexere Rolle gespielt, dass ein Mädchen, deren besondere psychische Erkrankungen, der Anreiz, Maßnahmen mit seiner Persönlichkeit unvereinbar zu nehmen, und führt sie zum Mord. In der Tracht Melodram Später beteiligte er Endlos ist die Prärie, eine Saga des Westens auf die Wechselfälle einer Familie von New Mexico, in denen er spielte die Rolle der Tochter von Spencer Tracy und Katherine Hepburn, und später erschien in der westlichen noir Blut auf dem Mond, ein grimmige Geschichte von erbitterten Rivalität zwischen Züchtern, gegenüber Robert Mitchum und Barbara Bel Geddes gespielt.

Im Jahr 1950 Thaxter kehrte in seine typische Rolle der Frau in dem Drama Golf von Mexiko, von Michael Curtiz gerichtet und basiert auf dem Roman Haben und Nichthaben von Ernest Hemingway. Die Schauspielerin war sehr effektiv in der Rolle des bescheidenen Lucy Morgan, deren Mann Harry, Eigentümer eines Fischereifahrzeugs, der landete schmerzhaft zu erfüllen, wird in eine Schleusung von Migranten zwischen den USA und Mexiko mit einer femme fatale gefegt, die in der Liebe. In einer Szene besonders erfolgreich und Bewegen der Thaxter färbt sich die Haare in einem Versuch, Rivalen zu ähneln, mit denen ihr Mann hat eine Affäre.

Im folgenden Jahr erschien die Schauspielerin in Haut Kupfer, Biographie des indischen Sportler Jim Thorpe, in dem er die Rolle seiner Frau Margaret Miller gespielt und war Partner von James Cagney in dramatischen Alkohol, die ein Journalist von ruiniert hilft "Alkoholismus und Gary Cooper in der zerklüfteten West den Schlamm-Maske, in der seine übliche Rolle der Frau gewidmet ist, die durch die Ereignisse ihres Mannes kompliziert, eine große Schafterin des amerikanischen Bürgerkrieges, der Feigling gibt vor, einen Spion im feindlichen Lager zu infiltrieren und entdecken Sie das wahre Verräter. Er hatte auch Gelegenheit, in einer glänzenden Rolle in der musikalischen Komödie Das College befindet sich wieder in der Rolle der Frau auftreten, diesmal der Universitätsprofessor John Palmer, in der Inszenierung einer musikalischen Schule, um das Talent der Virginia Mayo betraut engagiert.

Komplizenschaft von einigen gesundheitlichen Problemen, wandte sich der Thaxter entfernt fast vollständig aus dem Film, um in den fünfziger Jahren an den kleinen Bildschirm in verschiedenen Unterhaltungsshow in den USA populär zu bewegen, wie Lux Video Theatre, General Electric Theater und Letter to Loretta. Er fing an, in einigen von der Hit-Serie, die Alfred Hitchcock Presents, Wagon Train im Westen, The Defenders, Bonanza und vieles mehr angezeigt. Gelegentlich kehrte er auf die große Leinwand, stehend vor allem in der beliebten Superman, in dem er mit Glenn Ford die Pflegeeltern von Clark Kent gespielt. Sein letzter Auftritt auf dem kleinen Bildschirm geht zurück bis 1992 in einer Episode von Murder, She Wrote.

Datenschutz

In den frühen vierziger Jahren wurde die Thaxter für kurze Zeit durch eine intensive Freundschaft mit dem jungen Montgomery Clift gebunden, dann aufstrebende Talente der amerikanischen Theater, aber die Beziehung zwischen den beiden war platonisch. Nachdem er von MGM 1944 angestellt, die Schauspielerin heiratete im selben Jahr, James T. Aubrey, künftige Präsident der CBS, mit dem sie eine Tochter Skye und im Jahr 1962 geschieden Im selben Jahr heiratete er Gilbert Lea, ehemaliger Spieler American Football, der 4. Mai 2008 starb.

Leiden unter der Alzheimer-Krankheit für etwa 10 Jahre, die Thaxter starb 14. August 2012, im Alter von 92 Jahren.

Filmographie

Cinema

  • Geheime Mission, von Mervyn LeRoy gerichtet
  • Weißer Dämon, von Arch Oboler gerichtet
  • Grand Hotel Astoria, von Robert Z. Leonard gerichtet
  • Endlos ist die Prärie, die von Elia Kazan Regie
  • Leben in einem großen Weg, von Gregory La Cava gerichtet
  • Tenth Avenue Angel, von Roy Rowland gerichtet
  • Die Zeichen des Steinbocks, von John Sturges gerichtet
  • Blut auf dem Mond, von Robert Wise Regie
  • Akt der Gewalt, von Fred Zinnemann gerichtet
  • Ich will nicht, dich zu verlieren, von Mitchell Leisen gerichtet
  • Golf von Mexiko, von Michael Curtiz gerichtet
  • Die ultimative Herausforderung, von Edwin L. Marin gerichtet
  • Copper Haut, von Michael Curtiz gerichtet
  • Alkohol, von Gordon Douglas Regie
  • Das College befindet sich, von H. Bruce Humberstone gerichtet
  • Schlamm-Maske, von André De Toth gerichtet
  • Die andere Flagge, die von Lewis Seiler gerichtet
  • Der Aufstand der Häftlinge, die von Lewis Seiler gerichtet
  • Bedroht, von Harry Keller gerichtet
  • Die Welt von Henry Orient, von George Roy Hill Regie
  • Zwischenfall in San Francisco, von Don Medford gerichtet
  • Der Fall Carey, von Blake Edwards geleitet
  • Die längste Nacht, von Jack Smight gerichtet
  • Superman, von Richard Donner geleitet

Fernsehen

  • Willys Theatre Presenting Ben Hechts Tales of the City: 1.5 #
  • Der Ford Television Theatre: # 2.16
  • Robert Montgomery Presents: # 22.5
  • Das Motorola Television Stunde: # 1.15
  • Stufe 7: 24.01 #
  • Jane Wyman Presents die Fireside Theatre: # 23.1
  • Letter to Loretta # 3.1; # 3.15; # 30.3
  • Lux Video Theatre: # 24.04; # 05.21; # 5.40; # 06.13; # 6.33
  • Matinee Theatre: # 1141
  • Kraft Television Theatre: 09.36 #
  • Schlitz Playhouse of Stars: # 4.19; # 5.43
  • Studio 57: # 3.11
  • Studio One: # 14.9
  • Höhepunkt: # 01.28; # 1.38; # 2.9; # 3,4; # 3.35
  • Die Frank Sinatra anzeigen
  • Verdacht: # 1.13; # 1.38
  • Lux Playhouse: # 1.12
  • General Electric Theater: # 3.3; # 30.07; # 13.8
  • Playhouse 90: # 4.11
  • Wagon Train West # 2.23 # 24.3
  • Alfred Hitchcock Presents, Episode: 1x30 - 2x20 - 3x11
  • Outlaws: # 1.10
  • Die United States Steel Hour: # 1.3; # 3.8; # 9.4
  • Thriller: # 2.7
  • Rawhide: # 4.10
  • The Twilight Zone: 03.34 #
  • Die Krise: # 1.18
  • Die Stunde der Hitchcock: # 1.25; # 2.6; # 3.2
  • The Defenders: # 4.4
  • Auf der Flucht: # 2.12
  • Coronet Blue # 1.5
  • Die Eindringlinge: # 2.21
  • Lancer: # 1.7
  • Bonanza: # 20.10
  • Medical Center: 2,3 #
  • F.B.I:. # 02.20; # 3,4; # 20.6
  • Kanone: # 2.6
  • Love Story: # 1.5
  • Marcus Welby: # 5.15
  • Barnaby Jones: # 3.15
  • Visions: # 2.8
  • American Playhouse: # 18.4
  • Mord ist ihr Hobby: # 9.2

VERDOPPELUNG Italienisch

  • Renata Marini: Alkohol, Secret Mission, die andere Flagge, die Hochschule genießt, Golf von Mexiko, Das Meer von Gras, die Schlamm-Maske, die Welt der Henry Orient
  • Rina Morelli im Grand Hotel Astoria, Blut auf dem Mond
  • Rosetta Calavetta in: Ich will nicht zu verpassen
  0   0
Vorherige Artikel Ali Pasha
Nächster Artikel Jean-Paul Fitoussi

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha