Pietismus

Pietismus ist eine konkrete Form, mit der er zu leben Christentum protestantischer Konfession, sortieren gegen Luthertum institutionelle Arbeit von Philipp Spener wollte. Diese, im Jahre 1670 in Frankfurt am Main, organisierte Gruppen von Laien. Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf führte das Experiment einer ganzen Gemeinschaft von den Grundsätzen der Frömmigkeit als ein Modell des sozialen Lebens geregelt, um in Schlesien Herrnhut.

Pietismus kritisch rapportava mit den Grundsätzen von kirchlichen Hierarchie auferlegt, zu predigen und nicht eine innere Frömmigkeit streng individuell. Er wurde von einem mystischen Erfahrung, in denen die Anhänger sind in den Rang eines "erwacht" oder "wiedergeboren" angehoben animiert und unterstützt; nur Mystik könnte jedoch sinnvoll in einer christlichen Lebensweise durch eine sehr strenge Askese reguliert werden.

Pietismus wich von Glauben, die typisch für das Christentum reformiert, dass die Gläubigen die Vergebung seiner Sünden nur durch die Intervention eines externen Gnade zu empfangen. Pietismus jedoch sah dies als Rechtfertigung für die innere Transformation Total: Vergebung der Sünden zu einer vollständigen Umwandlung des Gläubigen führen, und nicht nur eine Verbesserung, eine Korrektur. Der Mann, von dem, was würde in einem Blitz wie der Apostel Paulus auf der Straße nach Damaskus, der Straße der Errettung, die den Weg nach innen ist, wahrzunehmen, überzeugt.

In der Terminologie der Alchemie die Pietisten gelehrt, dass, seit der Wiedergeburt, der Christ immer wieder versucht, Führung seiner eigenen Seele in der edlen Gold zu verwandeln, in der Lage, die unendliche Herrlichkeit Gottes widerspiegeln, durch die schmerzhafte Sühne , kontinuierlich auf die Gefahren des Teufels ausgesetzt.

Neugier

  • Johannes Hesse und Gundert Mary, Eltern von Herman Hesse waren Pietisten und versuchte, das Kind nach der Methode pietistischen erziehen.
  • Catharina Elisabeth Goethe, die Mutter von Johann Wolfgang von Goethe war pietistischen Familie.
  • Der Philosoph Søren Kierkegaard pietistischen Erziehung alten Vater.
  0   0
Vorherige Artikel Gressan

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha