Pisang Awak

Pisang Awak ist eine Sorte von essbaren Banane in einer Gruppe von Sorten ABB. Diese Banane ist auf der ganzen Welt geworden.

Names

Pisang Awak wird in Australien als Ducasse und Kayinja in Uganda bekannt .. Andere Namen sind Katali; Kluai Namwa; Pisang Klotok; Choui Tay; Karpuravalli, Yakhine, Pey Kunnan, Kostha Bontha, Monohar, Segel Kola Nyeupe, Balaliki, Paradaika. Die malaiische Name des Pisang Awak wird am häufigsten von den Forschern verwendet. In Thailand ist der Name Kluai nam wa. Der Name nam wa in Khmer geführt, dass Kambodscha diese Banane ist bekannt als nam chek geht. Diese Vielfalt hat mehrere romanizzazioni den Namen, einschließlich "Tall Namwah" durchgemacht.

Es gibt eine Version dieser Zwergbanane verbreitet in den Vereinigten Staaten als Zwerg Namwah und Thailand als Kluai nam wa Khom.

Taxonomy

Pisang Awak ist eine Kreuzung zwischen Musa acuminata und Musa balbisiana. Synonyme sind: Musa paradiesischen var. awak

Bezeichnung

Wir wissen, dass diese Banane produziert Samen, wenn sie mit Pollen bestäubt fruchtbaren. Der Stamm ist gelb-grün

Verwendungen

"Pisang Awak" in Uganda wird verwendet, um Bananenbier produzieren.

In Kambodscha ist "Pisang Awak 'auf andere Sorten für die Mehrfachnutzung bevorzugt, während andere Sorten werden statt nur auf der Qualität der Früchte bestimmt. Die Blüten dieser Bananen, die nach den weiblichen Blüten hervorgegangen, und die Pseudostamm, obwohl adstringierend, werden als Gemüse gegessen. die Blätter als Behälter zum Kochen von Speisen wie nell'amok und ansom chek, in dem der Duft von Bananenblättern auf gekochtes Essen übertragen verwendet ..

  0   0
Vorherige Artikel Valis

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha