Plasma

Blutplasma ist eine Komponente des Blutes. Es ist das Fluid, in dem Blutzellen suspendiert sind. Das Plasma enthält Proteine, Nährstoffe, Stoffwechselprodukte, Hormone und anorganische Elektrolyte.

Das Plasma hat eine strohgelbe Farbe; Es ist vor allem Wasser, Proteinen und Mineralstoffen. Sie dient als Transportmedium für Glucose, Lipide, Hormone, Stoffwechselprodukte, Kohlendioxid und Sauerstoff. Die Sauerstofftransportkapazität relativ gering ist im Vergleich zu dem von Hämoglobin in den roten Blutzellen; Es kann unter Überdruckbedingungen erhöht werden. Es ist das Mittel für die Lagerung und den Transport von Gerinnungsfaktoren, wie Fibrin, und sein Gehalt an Protein benötigt wird, um den osmotischen Druck des Blutes zu halten.

Verwendung von Plasma und Serum in Labor

Zur Durchführung Bluttests Plasma aus Vollblut erhalten. Um Gerinnung zu verhindern, ein Antikoagulans, wie Citrat oder Heparin, wird es zu der Blutprobe unmittelbar nach der Sammlung hinzugefügt. Üblicherweise das Antikoagulans ist bereits in der Vakuumröhre vorhanden ist, wenn die Probe entnommen wird. Die Probe wird dann zentrifugiert, um das Plasma von den Blutzellen zu trennen. Plasma kann unter -80 ° C in nahezu unbegrenzter zur anschließenden Analyse eingefroren.

Für viele Laborplasma und Blutserum können austauschbar verwendet werden. Das Serum hat eine ähnliche Zusammensetzung wie die des Plasmas, jedoch nicht die Gerinnungsfaktoren enthalten. Es wird durch Verlassen Koagulation der Blutprobe vor der Zentrifugation erhalten. Zu diesem Zweck kann eine Vakuumröhre verwendet werden für die Serumtrennung: Es gibt drei verschiedene Arten von Rohren für Serum aus drei Arten von in ihnen enthaltenen Substanzen unterschieden: Aktivator der Gerinnung, Trenngel oder Granulate. Das Gel-Separator und Granulate erleichtern die Trennung der Molke.

Die Gerinnungstests erfordern, dass alle der Gerinnungsfaktoren erhalten sind, dann wird das Serum kann nicht verwendet werden. Wird normalerweise in einem Teströhrchen unter Vakuum verwendet, Typ Vacuette enthaltend Natriumcitrat als Antikoagulans Wirkungen Citrat konzentrationsabhängig und kann somit zur Durchführung der Prüfung abgebrochen.

Das Serum wird auf vielen Tests bevorzugt als Antikoagulantien Plasma kann manchmal die Ergebnisse beeinflussen.

  0   0
Vorherige Artikel Samuel Hahnemann
Nächster Artikel Juan Carlos Valerón

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha