Pratt & amp; Whitney R-985

Die Pratt & amp; Whitney R-985 Wasp Junior war ein 9-Zylinder-Sternflugtriebwerk auf einem einzigen Stern, dessen Luftraum 985 ausgedrückt in Kubikzoll, ist derjenige, der es seinen offiziellen Namen gab ausgestattet. Präsentiert von Pratt & amp; Whitney, einen Motor im unteren Leistungsbereich zu erwerben, der 300 bis 400 PS, wurde in vielen Kleinflugzeug des US ab 1930 gebaut verwendet, dank ihrer erwiesenen Zuverlässigkeit. Direkt aus dem R-1340 Wespe, die im Grunde eine leicht reduzierte abgeleitet wurde der zweite Motor von Pratt & amp; Whitney Wasp und der berühmten Serie. Seine Entwicklung führte ihn in vielen Varianten bis zu 450 PS entwickeln sich.

Versionen

  • R-985-AN-4: 450 PS
  • R-985-AN-5: 450 PS
  • R-985-25: 450 PS
  • R-985-48: 450 PS

Aircraft Nutzer

  • De Havilland Canada DHC-2
  • PWS-24
  • Airspeed Oxford
  • Avro Anson Mk.V 652a und Mk.VI
  • Air Tractor AT-300
  • Barkley-Grow T8p-1
  • Beechcraft Staggerwing
  • Beechcraft Model 18
  • Bellanca CH-300
  • Boeing-Stearman PT-17
  • Grumman G-21
  • Howard DGA-11
  • Howard DGA-15
  • Lockheed Modell 10 A Electra
  • Lockheed Modell 12 Electra Junior
  • Sikorsky R-5
  • Sikorsky S-51
  • Spartan Executive-
  • Vought Os2u
  • Vultee BT-13

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien auf Wasp Junior
  0   0
Vorherige Artikel Unserer Lieben Frau von Hilfe
Nächster Artikel Spiegelbild

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha