Rai Radio 2

Rai Radio 2 ist das zweite Funknetz RAI.

Der Emittent ist Mitglied dell'Eurosonic, ein Netzwerk von europäischen öffentlich-rechtlichen Rundfunk, die junge Künstler fördert.

Der Kanal wird von Paola Marchesini gerichtet.

Geschichte

Es kann zurück zu seiner Geburt 21. März 1938 zurückverfolgen, wenn er die Aufspaltung Meridian Programme beginnt sein: die bis dahin dem Ersten und Zweiten Programm übertragen Unified 7,45-14,30. Im Jahr 1946 änderte er seinen Namen in Blau-Netzwerk; geändert - mit der Reform vom Dezember 1951 und der Umstrukturierung der drei Radiosendungen - im Zweiten Zeitplan am 1. Januar 1952. Anschließend mit weiteren Änderungen Namenszwischen, es zu Rai Radio 2 zu kommen.

Bis zum Jahr 2000 die Mittelwellenfrequenz und Modulationsfrequenz von Radio 2 wurden regionale Radionachrichten veröffentlicht, jetzt auf Radio 1 übertragen und sind auch heute noch populär die meisten Programme für die Regionen mit Sonderstatus. Seit November 1982-1994 am Nachmittag, abends und nachts auf UKW-Radio 2 wurden platziert RaiStereoDue und RadioVerdeRai, während Rundfunkmedien weiterhin normale Programmierung.

Seit 1994 Mittelwelle und Frequenzmodulation wieder vereinheitlicht.

Seit 2003, nach der neuen Dienstleistungsvertrag zwischen dem Staat und RAI, das Netzwerk Mittelwellen-Radio 2 wurde schrittweise abgebaut, bis das Ankommen im Jahr 2004 auf einem Fernsehveranstalter exklusiv in Frequenzmodulation erteilt.

Von 1999 bis 2009 wurde die Station von Sergio Valzania gerichtet.

Mit der Leitung von Flavio Mucciante hat mehr Platz, um Musik und Unterhaltungsprogramme gegeben.

Im Jahr 2011 können Sie auf der Website des Emittenten Hydrogen Jukebox, elektronische Jukebox mit Hits, große Hits, Musik Urheberrecht, aufstrebenden Künstlern zu hören.

Am 12. März 2014 nach der Ernennung von Flavio Mucciante die Richtung der Radio 1 und RAI Radio News wird die Richtung geleitet Zwischen Nicola Sinisi.

Logos

Directors

Palimpsest

Im Vergleich zu Radio 1 und Radio 3, Radio 2 ist mehr Platz zum Unterhaltungsprogramm für ein relativ junges Publikum. Unter den wichtigsten sind das Brüllen des Kaninchens, Radio 2 SuperMax, eines Tages ein Schaf, 610, Caterpillar, Achterbahn. Die Übertragungen werden durch die Struktur Funk Rai hergestellt.
Die Playlist wird hauptsächlich aus Rock und Adult Contemporary gemacht. Einige Abschnitte sind an Seele, elektronischer Musik und Hip-Hop gewidmet.

Seit vielen Jahren die Sendungen über Satellit empfangbaren, in klaren, in ganz Europa und im Mittelmeerraum.

Getrieben

  • Black Out, mit Enrico Vaime, Federica Cifola, Schwarze Marcore, Corrado Nuzzo und Maria Di Biase
  • Caterpillar AM, mit Philip Solibello und Natascha Lusenti
  • Radio 2 SuperMax, von und mit Max Giusti Francesca Zanni
  • I, Clare und der Dunkelheit, mit Chiara Gamberale
  • 28 Minuten mit Barbara Palombelli
  • Eines Tages kam ein Schaf, von Claudio Sabelli Fioretti und Giorgio Lauro
  • So sprach Zap Mangusta, von und mit Zap Mangusta, mit der Teilnahme von Tiziana Torti
  • Moby Dick, mit Silvia Boschero
  • Day for Night, mit Massimo Cervelli und Lorenzo Scoles,
  • Gute Mädchen mit Federica Gentile und Michela Andreozzi
  • Latitude Schwarz, mit Luca Sapio
  • Astrologische mit Marco Waagen und Petra Loreggian
  • Tellus, mit Mario und Federica Tozzi Cifola
  • Radio 2 Tage, mit Michele Cucuzza und Chiara Giallonardo
  • Dekantiergefäß, mit Federico Quaranta und Tinto
  • Popcorner, mit Francesco Adinolfi
  • Babylon, mit Charles Shepherd
  • Funkgerät 2 in der Mischung, mit Lele Sacchi
  • Traumhaft, mit Luigi de Maio und Cinzia Tani
  • Circus Maximus, von Massimo De Luca, Massimo Cervelli und Andrea Perroni geführt
  • Musical Box, mit Raffaele Costantino
  • Radio 2 Live, E Gerardo Panno
  • 610, von und mit Alex Braga, Lillo & amp; Greg
  • Das Brüllen des Kaninchens, und mit Marco Presta und Antonello Dosis, mit der Teilnahme von Max Paiella, Attilio Di Giovanni und Giancarlo Ratti
  • Caterpillar, von und mit Massimo Cirri, Antonio Di Bella und Paolo Maggioni
  • Achterbahn, mit Dario Ballantine und Savino Zaba
  • Radio 2 Social Club mit Luca Barbarossa, Virginia Raffaele, Andrea Perroni
  • Dämmerung mit John Vignola
  • Tiffany Luca Bianchini und Maria Vittoria Scartozzi
  • Niemand ist perfekt, und mit Andrea Santonastaso CECILIA Dazzi
  • Romulus, My Radio 2 mit Nino Frassica und Simon Webbe
  • Catersport Ardemagni mit Marco, Sergio Ferrentino, Giorgio Lauro
  • Städtische Suite mit Irene Lamedica
  • Transits der Skala mit Marco Marco Waagen
  • Alcatraz - Die Gedanken von Jack Crowd Diego Cugia
  • Hit Parade Eurosonic mit Lele Sacchi
  • Rai Tunes mit Alessio Bertallot
  • TwitAndShout mit Alex Braga

Nachrichten

Service

Neugier

Die neue Jingle für Radio 2, seit 2010 verwendet wird, werden von Subsonica gemacht. Die offizielle Stimme von den Symbolen der Funk Savino Zaba.

  0   0
Vorherige Artikel Martina Amidei
Nächster Artikel Ordelaffi

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha