Railcar FS Alb 25

Triebwagen Gruppe ALB 25 waren Schienenfahrzeuge mit zwei Achsen, mit Benzinmotor, für die kurze Linie Puglia Cerignola Cerignola Stadt-Land erworbenen Staatsbahnen.

Geschichte

Diese Art von Triebwagen war das letzte Produkt aus der Automobil in den dreißiger Jahren von Fiat gebaut. Die dreißiger Jahre sind es, in der sie fällig das Projekt, das in der erfolgreichen Serie von Littorine führen wird. Die ALB 25 wurden im Jahr 1931 mit Benzinmotoren geliefert ,, und für die Ausübung der der kurzen Strecke zwischen Cerignola und seine Station, Cerignola Campagna, an der adriatischen Linie angeordnet ist. Es war ein Roll 25 Plätze förmigen gedrungenen, einmotorigen und one-way, in der Lage, einen Anhänger ziehen. Im Vergleichszeitraum eine ähnliche Art von Rollmaterial wurde von Fiat sich auf den Netto Straßenbahn Provinz Cremona versorgt.

Die Prototypen hatten viele Probleme mit der Zuverlässigkeit, aber immer noch auf der Bahn-Kampagne-Cerignola Cerignola City, wo in ihren Jahren der Service, den sie für die FS der ALB 48 vorgesehen Nutzdaten von FIAT, um im Jahr 1932 zu bauen verwendet, Entwicklungen der Alb 25 ähnlich dem Vorläufer insbesondere in der Vorderseite, die in der Zeit zu der Konstruktion des ersten selbstfahrenden Öls führte.

Zusätzlich zu den Triebwagen sie zwei Anhängern gebaut wurden, klassifiziert R 101-102 mit der gleichen Größe von 25 Alb, jedoch mit einer größeren Anzahl von Sitzen.

Eigenschaften

Das Rollmaterial war ähnlich wie bei einem Bus der Zeit, die auch gehalten den mechanischen Aufbau und Antrieb. Der Motor war die Volks FIAT 235-A benzinbetriebenen, die Leistung von 55 kW auf ein 4-Gang-Getriebe + Rückwärts, die eine Höchstgeschwindigkeit von 60 km / h erlaubt gekoppelt. Der Trailer in der gleichen Form verbunden. Die Inneneinrichtung war einfach, keinen Rückzug. Die Sitzplätze angeboten wurden 24 mit der Möglichkeit, 16 Fuß. Zur Begrenzung eine integrierte Plattform unter dem Rahmen gehoben, das Fahrzeug so dass die giratura.

  0   0
Vorherige Artikel Park Orobie Valtellina

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha