Ramsan Kadyrow

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 13, 2016 Lil Karus R 0 16

Ramsan Kadyrow ist Achmadovič eine paramilitärische Führer Tschetschenien, aktuelle Premierminister Regenten und Vorsitzender des Fußballvereins Terek Grozny.

Werdegang

Politik

Nachdem sein Vater, der tschetschenische Präsident Achmad Kadyrow, wurde getötet, 9. Mai 2004, wurde zum stellvertretenden Ministerpräsidenten der Tschetschenischen Republik ernannt. Im Dezember 2005, nach der Ministerpräsident Sergej Abramow wurde in einen schweren Autounfall in Moskau beteiligt, hat Ramsan Kadyrow wird der Premierminister Tschetscheniens Regenten.

Als Leiter der Presidential Security Service Tschetschenen wurde Kadyrow oft der Unmenschlichkeit, rücksichtslos und undemokratischen beschuldigt; für den Druck, ist es in zahlreichen Fällen von Folter und Mord verwickelt. Die Deutsche Gesellschaft für Menschenrechtsvereinigung für bedrohte Völker sagte, dass bis zu 70% aller Morde, Vergewaltigungen, Entführungen und Folter in Tschetschenien wurden von den privaten Bestellungen von Kadyrow, den Sicherheitskräften begangen worden Interne bekannt als Kadirowtsy, von 3000 Männern zusammen.

Im Jahr 2004 breitet er das falsche Gerücht, dass Ramsan Kadyrow am 28. April einer Schussverletzung gestorben.

Er hat die Unterstützung der russische Präsident Wladimir Putin, auch lautstarke, dass die jüngsten Militärmanöver durch unbefugte Kadyrow durchgeführt wurden, Reizungen des Kreml verursacht. Insbesondere nach dem Tod März 2009 von Sulim Jamadajew, gibt es keine maßgebliche Figur in Tschetschenien, die die Macht von Kadyrow begegnen können. Die Deklaration des Endes des zweiten Tschetschenien-Krieg im April dieses Jahres reduzierte die militärische Präsenz der russischen Streitkräfte in Tschetschenien und weiter erhöht die Handlungsfreiheit des tschetschenischen Präsidenten.

Football

Es ist auch der derzeitige Präsident der Tschetschenischen Team Terek Grozny, die einst von Ruud Gullit trainiert. Er organisierte auch die freundliche Promotoren: die berühmte 8. März 2011 gegen eine Auswahl der ehemalige brasilianische Spieler, darunter Romario, Bebeto, Cafu, Dunga, Denilson, Ze Maria, Andre Cruz und dem RAI, während die Zusammenarbeit mit ihm zu spielen andere Gullit und Lothar Matthäus.
Die neue Terek Stadion, von Kadyrow gemacht gebaut mit einer Kapazität von 30.000 Sitzplätzen, die die alte ersetzt Stadium Sultan Bilimkhanov, wurde am 11. Mai 2011 mit einem Freundschaftsspiel zwischen einer Auswahl von Nordkaukasus, von Kadyrow selbst geleitet eingeweiht und Ausbildung von Ex-Stars der Welt des Fußballs, wie Diego Maradona, Jean-Pierre Papin, Alessandro Costacurta, Christian Vieri, Ivan Zamorano, Fabien Barthez, Franco Baresi, Luis Figo, Roberto Ayala, Alain Boghossian, Manuel Amoros, Robbie Fowler und Enzo Francescoli. Für das Protokoll, wurde das Spiel 5-2 durch die Bildung des Nordkaukasus, der tschetschenischen Präsidenten Autor von zwei Assists verbuchen. Für Gegner Maradona und Zamorano erzielt.

Ehrungen

Ausländische Ehrungen

  0   0
Vorherige Artikel Charles Titus Dalbono
Nächster Artikel Piglet

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha