Recommended Dietary Allowance

Der RDA oder empfohlene Tagesdosis oder empfohlenen Tagesdosis ist die Menge der Nährstoffe, die ein gesunder Mensch sollte, um ihre täglichen Bedürfnisse zu erfüllen, nach den aktuellen medizinischen Wissens. Oft ist es falsch interpretiert als "Mindestanforderung".

Durch Erweiterung, kann sie auch auf andere Arten von Nährstoffen angewandt werden.

Geschichte

Diese Werte wurden ursprünglich von der Food and Nutrition Board gegründet, von der US-Akademie der Wissenschaften geleitet, in den ersten Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg, den Bürgern die für die Prävention von schweren Krankheiten durch Mangelernährung erzeugt erforderlichen Informationen.

In den USA, wo die RDA wurde zum ersten Mal formuliert sind, haben Wissenschaftler versucht, noch stellen die ODA, die die optimale tägliche Dosis ist, auf die man halten sollte, nicht auf Krankheiten, die durch Mangelernährung verursacht werden, sondern auch für pflegen ein gutes Maß an Gesundheit und ein effizientes Immunsystem in der Lage, Stress, Umweltverschmutzung und bestimmte Arten von in der Luft oder in Lebensmitteln vorhandenen toxischen Substanzen standhalten.

Lebensalter

Es ist zu betonen, dass die RDA ist je nach Alter und Geschlecht sowie variabel in Abhängigkeit von den klimatischen Bedingungen, der unterschiedlichen Ernährungsgewohnheiten sowie andere Faktoren noch werden

Folgen der fehlenden Dosis Vitamine

Die wichtigsten Krankheiten direkt an Vitaminmangel zusammenhängen Skorbut, Rachitis, Pellagra und Beriberi. Einige Arten von Anämie sind wegen Mangelernährung von Eisen. Der Zerfall des Immunsystems und viele gemeinsame Krankheiten können oft die Folge von Mangelernährung oder chronischer Unterernährung, Faktoren im Laufe der Zeit langwierigen Zusammenhang stehen.

Empfehlenswerte

Levels durch das Gesundheitsministerium der Italienischen Republik empfohlen:

1 RDA-Werte nach den Vorschriften über die Nährwertkennzeichnung von Lebensmitteln erforderlich

2 LARN 1996 (Levels Recommended Dietary Italienischen Gesellschaft für Ernährungsforschung

3 die tägliche Einnahme sollte den Höchstwert angegebenen Bereich nicht überschreiten

  0   0
Vorherige Artikel Lembotropis
Nächster Artikel Bubo lacteus

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha