Relic

Relic ist ein Roman 1995 von Douglas Preston und Lincoln Child.

Es ist chronologisch das erste Abenteuer mit den FBI-Agent Agent Pendergast.

Handlung

Im Jahre 1987, im Herzen des Amazonas, am Fuße der Hochebene völlig unerforscht, der Anthropologe Julian Whittlesey Museum of Natural History in New York ist etwa suchen Kolleginnen und Crocker im Dschungel starb ein paar Tage vor, während Carlos, seine Begleiter, Transporte in das Lager, die Funde aus Whittlesey elbe gegenüber dem gleichen Tagebuch 'Anthropologe.

Museum of Natural History in New York, 1995. Margo Grün, das Museum Anthropologe spezialisiert auf Ethnopharmakologie, zusammen mit seinem Kollegen Gregor Kawakita bleibt fassungslos zu, dass im Museum zwei Kindern gefunden wurden schrecklich ermordet und enthauptet zu lernen. Vor Ort werden sie Vincent D'Agosta, Polizeileutnant in New York, und William Smithback, aggressive Journalisten geschickt. Unterdessen macht Margo die Bekanntschaft von George Moriarty, auch ein Anthropologe und Kurator der neuen Ausstellung, die im Bau des Museums, Aberglaube ist, und bittet sie, Bildunterschriften bereiten einige Vitrinen Ethnopharmakologie in der Ausstellung.

Inzwischen ist er eine Wache des Museums auf die gleiche Weise die bisherigen Opfer getötet und wie D'Agosta wurde trat dem rätselhaften FBI-Agent Agent Pendergast. Nach der Wertung eines gegossenen Latex Wunden an den Opfern gefunden, Pendergast zeigt die Entdeckung von Dr. Kittel, der Mentor von Margo, der Schluss gezogen, dass der Mörder ist eigentlich ein Tier, und nicht nur eine Mörderin.

D'Agosta und Pendergast, nachdem sie von Hippolyt, der Oberste der Leibwache des Museums beigetragen, fragt der Museumsdirektor, Winston Wright, dass die Show wird verschoben.

Unterdessen versucht Margo, um im Inneren des Museums, das seit einiger Zeit wurde unter Ausgangssperre gestellt aufzuspüren Moriarty, aber nicht finden es, dich zu verlieren und am Ende in einem Raum, in dem er die Statue des "Mbwum" sieht und wo kann Gleichnis constatarne die gegossene Latex. Er berichtet über die Entdeckung von Dr. Kittel, der die Theorie der '' Callisto Effekt zu verstärken scheint ", bevor von Frock Jahren vorgeschlagen, aber von noch nie voll akzeptiert" offizielle Wissenschaft ". Aufgrund der Pattsituation, in welcher scheint der Fall zu, den Kopf auf D'Agosta und Pendergast wurde Federal Agent Coffey geschickt fallen gelassen haben, dass die Vernachlässigung mögliche Problem beginnt die Show.

Gerade als es gefunden wurde, der Körper eines Agenten zuvor verschwunden, deren Anblick erzeugt Panik in der Menge, die in aller Eile zum Ausgang laufen beginnt. Black Out versehentlich verursacht eine plötzliche tut Gefängnis Besucher im Museum nun komplett dunkel, die in ein Jagdrevier für die Kreatur verwandelt.

Hauptcharaktere

  • Vincent D'Agosta: harte Polizeileutnant in New York, auf, die Ermittlungen in dem Museum zu lenken. Sehr skeptisch gegenüber der "Fluch der Mbwum", werden ihre Meinung später ändern und eine Gruppe von Überlebenden im Untergeschoss des Museums und am Ende wird mit einer Förderung belohnt führen.
  • Aloysius Pendergast: rätselhafte FBI-Agent unterstützt D'Agosta in der Untersuchung. Er verlor seine Frau und kommt aus New Orleans. Kill the beast.
  • Margo Grün: Studentenforscher und Anthropologe, spezialisiert auf Ethnopharmacology Museum. Er muss eine Dissertation zu seinem Mentor Dr. Kittel zu realisieren.

Pendergast wird dazu beitragen, das Tier zu töten.

  • William "Bill" Smithback: aggressive Journalist an einem Buch die Arbeit an den kommenden Shows Superstition und möchte Stücke Boulevard und Nachricht von den jüngsten Morden stecken, aber dies wird von seinem Verlag, Lavina Rickman behindert. D'Agosta helfen, um die Überlebenden zu retten.
  • Dr. Kittel: Margo Mentor und Kurator der Evolutionsbiologie, ist der Schöpfer der Theorie der '' Callisto Effect "und Autor des Buches" The Evolution Fraktal ". Es ist sehr daran interessiert, das Tier, denn es scheint, um die Theorie zu stärken.
  • Ippolito: Hauptmann der Wache des Museums, hat absolutes Vertrauen in ihre Sicherheitssystem.

Er wird durch das Tier nach der Black Out getötet werden.

  • George Moriarty: Anthropologe Studenten Cuthbert, ist der Kurator der Ausstellung und in der Liebe mit Margo. Sein Körper wird in der Höhle von "Mbwum" zu finden.
  • Winston Wrigth: Museum Regisseur versucht, D'Agosta und Pendergast in der Untersuchung behindern die Eröffnung der Ausstellung nicht zu verlangsamen. Er wird durch das Tier getötet werden.
  • Lavina Rickman: befasst sich mit den Beziehungen zwischen dem Museum und der Öffentlichkeit, und damit versuchen, Smithback im Schreiben des Buches zu verhindern. Er wird durch das Tier mit Wrigth getötet werden.
  • Ian Cuthbert schottischen Ursprung, ist Anthropologin und der Schöpfer der Show. Es hat eine face-to-face mit Mbwum während der die Wissenschaftler, fragt das Tier verschont gewinnt Erlösung.
  • Gregory Kawakita: ehrgeizige junge Biologin, Freund von Margo, ist der Erfinder, mit Dr. Kittel, der '' Extrapolator ". Am Ende des Buches finden Sie die wahre Herkunft der Kreatur zu entdecken.
  • Julian Whittlesey: Anthropologe des Museums, ist Leiter der Expedition in den Amazonas im Jahr 1987.

Während der Suche nach 'Freund Crocker, wird sie von den Eingeborenen Kothoga, die ihn zwingen, Mbwum werden gefunden.

  • Mbwum: eine Art Hybrid zwischen einem Primaten und ein Dinosaurier, ist ein Nachttier "von Intelligenz und Sinn für Geruch sehr scharf, schnell wie ein Windhund fortwährend von einem seltsamen Geruch begleitet. Ursprünglich war es der Anthropologe Whittlesey, aber Kothoga zwang ihn, eine seltsame Pflanze, die das Aussehen verändert, so dass sie von weißen Männern, die bald da sein, zu verteidigen, kann essen. Da es abhängig von einer bestimmten Art von Hormonen, die nur in einer Pflanzenarten und der Hypophyse gefunden werden, nachdem der Hochebene in der er lebte zerstört wurde, ging zum Museum of New York ist, wo er die Art der Anlage finden konnten, die ihm zugeführt, die verwendet worden war, um die Kisten, um das Museum ausgeliefert packen. Viele Opfer aber seltsamer speichern Cuthbert.

Editions

  • Lincoln Child, Douglas Preston, Relic, Sonzogno, 2002, S.. 378, ISBN 88-454-2393-X.
  0   0
Vorherige Artikel Gerbrand Adriaensz Bredero
Nächster Artikel Brion James

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha