Renault Koleos

Der Koleos SUV ist eine seit 2008 von der Französisch Autohersteller Renault Serienfahrzeug Mid-Range.

Geschichte

Allgemein Profil

Die Geschichte von Renault Koleos hat seine Wurzeln im Frühjahr 2000, als die Geneva Motor Show die Französisch Firma zeigte ein Concept Car, nannten ihre Koleos, einen mittelgroßen SUV. Dieses Konzeptfahrzeug vorgezeichnet, sondern nur die Möglichkeit, die Ankunft eines SUV Renault Haus, aber nicht eine sichere Bestätigung. Waren die nächsten Prototypen, für 2006 und 2007 vorgelegt, um eine endgültige Bestätigung nun einen neuen Ankunft im Bereich des nächsten Haus des Diamanten zu geben. Und in der Tat die eigentliche Nachricht ist: Renault, in der Tat, hatte noch nie ein SUV in der Liste. Die einzigen bisherigen Erfahrungen auf diesem Nischenmarkt bezogen wurden den Scénic RX4 und der Renault Kangoo 4x4 Mk1, aber noch nie echten SUV, geschweige denn die neueste Scénic Conquest.

Für die Realisierung des Koleos, nutzt die Französisch Firma die Allianz mit der japanischen Nissan ist seit jeher eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der SUV und Geländewagen. Das neue SUV Renault nutzt die Plattform des bereits etablierten Nissan X-Trail, der im Jahr 2007 hat bereits seine zweite geenrazione erreicht wurde. In der Tat, das erste Ergebnis dieser Operation war noch nie in Europa mit neu gestaltete Front vertrieben wurde, weil es die QM5 ein praktisch gleich dem Koleos SUV, aber und in Südkorea unter der Marke Renault-Samsung vermarktet. Es sei daran erinnert, dass seit dem Jahr 2000, Renault hat ein Bündnis mit den koreanischen Riesen-Elektronik für die Autoproduktion in Asien unterzeichnet. Renault-Samsung QM5 Ende 2007 debütierte.

Um auf die endgültige Koleos zu erhalten, die mit der Marke Renault für den europäischen Markt, würden sie einen anderen Monat zu warten, und so erlangen Halbjahr 2008. Es ist in den Monat Juni, in der Tat, dass der Koleos fängt an, in Verkehr gebracht werden. Im Gegensatz zu dem, was oft in der Präsentation ein interessantes Konzept Auto und seine Marketing gefunden hat der Koleos nahezu unverändert seinen ästhetischen Eigenschaften geblieben. Im Vergleich zu QM5 Veränderungen vor allem die Frontgitter mit einer Spitze und Lufteinlässe an beiden Seiten getrennt, wie im Stil der 2000er Jahre Renault Der Pavillon eher aufgeschlagen wird und nicht um eine vertikale Bewegung als in den meisten anderen SUVs. Der Effekt ist, dass einer Reihe von Seitenwand und nicht dynamisch.

In seinem Debüt, wird Renault Koleos in drei Ausstattungsvarianten und zwei Konfigurationen der Traktion, vorne oder Voll geplant.

Die Ausstattung des Koleos umfasst unter anderem ESP über den gesamten Bereich.

Maschinenbau

Die von Koleos in seinem Debüt bereitgestellt Motoren sind drei, und zwar:

  • 2,5-Liter-Benzinmotor mit 170 PS;
  • 2-Liter-Common-Rail-Turbodiesel mit 150 PS;
  • 2-Liter-Common-Rail-Turbodiesel 175 PS.

Das Laufwerk kann nur die Vorderseite oder integral sein. Im Fall der Motor 2.5 Benzin oder 2.0 dCi 150 PS kann man eigentlich zwei Arten von Traktion zu wählen, während im Fall des 2.0 dCi 175 PS ist die Auswahl beschränkt sich auf den Allradantrieb.

Über Vierradantrieb, in dem normalen Fahrzustand ist praktisch nicht vorhanden, aber bis zu 50% des Antriebsmoments wird automatisch auf die Hinterachse bei Bedarf übertragen. Gegebenenfalls und je nach Art der Hintergrund, der Fahrer kann immer noch manuell eingeben mit einem Befehl, der Allradantrieb.

Das Getriebe kann manuell oder automatisch zu 6 berichtet werden, in jedem Fall. Genauer gesagt ist das Automatikgetriebe Standard nur auf der 2.0 dCi 150 PS Allradantrieb. Alle anderen Versionen, ist ein integraler Bestandteil Frontantrieb haben serienmäßig 6-Gang-Schaltgetriebe.

Evolution

Im Jahr 2008 hat sie den Crashtests unterzogen worden dell'EuroNCAP insgesamt das Ergebnis von 5 Sternen. Im Frühjahr 2010 gab es ein neues Gesicht, die in einer Anreicherung von Ausstattungsvarianten und einem erfrischenden ästhetischen führte, sowie den Innenraum. Äußerlich wurde die Annahme einige Aerodynamik und neue Schutzmaßnahmen an Stoßstange. Der Innenraum wurde mit Chrom verziert, während die Zuordnung wurde weiter seit dall'allestimento Basis verbessert. Anlässlich dieser Neugestaltung, Version 2.5 Benzin, kleine Anfrage, wurde aus der Produktion genommen, so dass nur Bereich in den beiden Versionen mit dem 2-Liter-Diesel ausgestattet.
In den folgenden zwei Jahren gab es bedeutende Änderungen, abgesehen von einer leichten kosmetischen Upgrade im Jahr 2010, während der IAA in Frankfurt im Jahr 2011, wurde mit dem Koleos Facelift, vor allem in der Front, komplett neu gestaltet, wo sie jetzt stehen mehr abgerundete Scheinwerfer und ein Gitter enthüllt größten und entscheidend, trapezförmig, jedoch mit abgerundeten Ecken. Die Außenspiegel nun auch übernehmen LED Blinker, während der Stoßfänger neu gestaltet, Hosting trapezförmigen Gehäuse für die Nebelscheinwerfer. Intern ändern nur wenige Details, wie Sitzbezüge und einige kleine Updates für die Instrumentierung. Auch bereichert Standardausstattung, während für die Motorenpalette ist der einzige Motor verwendet die 2-Liter-dCi, in Potenzen von 150 und 173 PS zurückgegangen, aber von der vorherigen Koleos überarbeitet, um den Verbrauch leicht reduzieren und Emissionen. Dann unverändert bleibt, die Möglichkeit, die Koleos Zwei- oder Vierradantrieb, in diesem Fall sogar mit Allradantrieb von Nissan.

Im Jahr 2013 neu gestaltete Sie, wenn auf der IAA präsentiert den Koleos MY'14: Motoren bleiben unverändert und werden Updates auf der ästhetischen Ebene verfügen, mit dem vorderen, die auf den neuesten Styling Renault anpasst. Das neue Datum wird so auf dem Markt in der Anfang 2014 eingetragen.

Engines

  0   0
Vorherige Artikel Özalp Babaoğlu
Nächster Artikel Garry Swain

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha