Riccardo Secchi

Riccardo Secchi ist ein Karikaturist und Drehbuch Italienisch.

Werdegang

Nach dem Studium der Geisteswissenschaften in der Mitte der achtziger Jahre wurde er Redakteur Alan Ford Comicstreifen, der von seinem Vater Luciano Secchi und Magnus. In der gleichen Zeit arbeitete er gelegentlich als Musikkritiker für mehrere Veröffentlichungen des Max Bunker Press. Später leitete er seit einigen Jahren das Magazin-Container "Super-Comics - Magazin Comic Superlative".

Im Jahr 1995 veröffentlichte er, wieder mit den Verlag seines Vaters eine Miniserie von sechs Bücher mit dem Titel Gabriel mit Zeichnungen von Alessio Beccati. Zwei Jahre nach dem Verlag Phoenix veröffentlicht eine zweite Miniserie, immer auf den Texten von Eimern, aber mit Designs von Roberto Olivetti.

Nach den Erfahrungen mit Gabriel trat der Mitarbeiter von Sergio Bonelli Editore, so dass im Laufe der Jahre einige Geschichten für die Festlegung von Nathan nie veröffentlichte sowohl auf der regulären Serie, die beide auf den Spin-off Legs Weaver und Agenzia Alfa. Obwohl seine Zusammenarbeit mit dem Leiter sporadisch, sind einige der Geschichten zu sein Drehbuch beauftragt für die Evolution der Charaktere sehr wichtig.

Im Jahr 1998 begann er mit der Walt Disney Company Italien zusammenarbeiten, sowohl mit Geschichten über die Mickey Mouse Kopf erschienen, beide mit Geschichten über die innovativsten Mickey Mouse Rätsel Magazine, PK² und Kylion veröffentlicht.

Im Jahr 2002 arbeitete er mit Grundy Italien und Rai Fiction, TV-Produktionsfirma, die machen die Seifenoper Ein Platz an der Sonne, die zu den Story Editor der siebten Saison sein wird.

Im Jahr 2007 arbeitete er für den Disney Channel, mit Blumen und Tinelli sitzen, während im darauf folgenden Jahr in Mediaset, wo sie arbeitet als Schriftsteller, um eine sechsteilige Miniserie, Agata und Ulysses entwerfen. Auch im Jahr 2008, mit Hubertus Rufledt, zwischen dem Schriftsteller Karikatur Disney Mad Sonja, von den Mitarbeitern der deutschen Studie grau- hound Studio erstellt

Disney hat Drehbuch-Akademie und die Hochschule für Comics in Mailand unterrichtet.

  0   0
Vorherige Artikel Carriage Doppeldecker-
Nächster Artikel Droopy Chefdetektiv

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha