Riccardo Taddei

Riccardo Taddei ist ein italienischer Fußballspieler, Mittelfeldspieler dell'Alessandria.

Technische Merkmale

Spielmacher mit ausgezeichneter Technik, hat eine Karriere in einer kleinen durch zahlreiche und schwere Verletzungen hatte.

Werdegang

Er wuchs in der Jugend der Fiorentina. Im Jahr 1997 wurde er auf Leihbasis zu Pontedera in Serie C2 gesendet.

Er debütierte in der Saison 1999-2000 in der Serie A mit dem T-Shirt der Fiorentina. Mit lila Er erzielte fünf Auftritten in drei Jahren und wurde auf einen kostenlosen Transfer von Genua angeheuert.

Er fand die Kontinuität des Spiels mit dem T-Shirt von Cremonese in 2003-04, die Zustimmung zu in C2 zu spielen.

In dieser Saison gewann der Lombard Aufstieg in die Serie C1 und im folgenden Jahr in der Serie B, dank seiner 13 Tore, eine seiner produktivsten Jahreszeiten. Die folgenden zwei Spielzeiten sah den kleinen Protagonisten wegen einer Verletzung.

Im August 2007 wurde er von Brescia Serse Cosmi angeheuert. Nach der Uraufführung, sie war das Opfer von einer weiteren Verletzung, die zu midseason springen constrinse. Im Juni 2008 hat er seinen Vertrag mit den Schwalben verlängert bis 2011. Im Juni 2010, mit dem Team Lombard erreicht Aufstieg in die Serie A.

Wegen seiner Verwendung praktisch Null, 31. Januar 2011, während der letzte Tag der Winter-Transferperiode, wurde geradezu zu Triestina in Serie B. verkauft Der 9. Juli ist 2011 in der Casale, Schulung bestanden Second Division; Nach 15 Ziele mit nerostellati unterzeichnete einen Drei-Jahres-Rimini dann vorzeitig beendet, zu akzeptieren, im Sommer 2013 das Angebot dell'Alessandria.

  0   0
Vorherige Artikel Anne Bancroft
Nächster Artikel Urbain de Maillé-Brézé

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha