Richard of Shrewsbury

Richard of Shrewsbury war der Herzog von York von 1474 und späteren Herzog von Norfolk von 1481 bis zu seinem Tod.

Richard, nach seinem Onkel Richard von Gloucester hatte die königlichen Gemächer im Tower of London mit seinem Bruder, Edward V, König von England, untergebracht war uneheliche Sohn von König Edward IV erklärt, und ist in die Geschichte als einer der Grundsätze in gegangen Torre, der nach dem Sommer 1483 wurden nie lebend gesehen.

Ursprung

Er war der Sohn des Königs von England, Edward IV und Elizabeth Woodville, Tochter von Richard Woodville oder Wydeville, ersten Earl of Rivers und Jacquetta Luxemburg und der Witwe des Herzogs von Bedford, Johann von Lancaster.

Biographie

Richard wurde 17. August 1473 geboren in Shrewsbury, in welcher Zeit sein Vater hatte die Oberhand über Heinrich VI, der im Jahre 1471 starb, in der Rosenkrieg hatten.

Im Jahr 1474, Richard wurde Herzog von York erstellt, die Epoche der Brauch, der zweite Sohn des Königshauses war der Herzog von York.
Im Jahre 1478, Richard, etwa vier Jahre alt, wurde zu der einzige überlebende Tochter von John Mowbray, Herzog von Norfolk Anne Mowbray, Gräfin von Norfolk, der fünf Jahre alt war verlobt und er erbte das Land seines Vaters 1476 in 1481 Riccardo wurde der Titel Herzog von Norfolk ausgezeichnet.

Anfang April 1483, Edward IV, auf seinem Sterbebett, eine Regentschaftsrates, die sein Sohn und Erbe helfen würde, gründete er: der Leiter des Rates stellt sein Bruder Richard von Gloucester, und es waren die Königin und ihre Verwandten. Sie wurden von einem Großteil des Adels wegen der Gier von denen während der Herrschaft von ihrer Schwester gezeigt hatte gehasst: sie haben nichts unversucht gelassen, um den Königsschatz zu plündern und zu Fehden und Titel hatten. Jetzt, mit einem King so jung und so schwach, wurde befürchtet, dass sie weiterhin, was England in den Ruin. Als sein Vater starb, war Richard in der Palace of Westminster mit seiner Mutter und Schwestern, während der junge König, noch lebte sein Bruder in der Burg von Ludlow, in Wales, wo er mit seinem Onkel mütterlicherseits Anthony Woodville Earl of Rivers von Anfang an geschickt 'Alter von zwei Jahren. Richard von Gloucester war der Tod von König Edward IV und seinem Bruder teilte, von ihm ernannt wurden Lord Protector von William Hastings, nicht von der Königin Witwe, die, anstatt versucht, die Ankunft von Gloucester in der Hauptstadt durch die Ernennung seines Bruders Herrn Flüsse und einem vorweg die beiden Kinder des ersten Bettes, Richard Grey, um so schnell wie der junge König in London zu bringen. Trotz Rivers reisen mit einer Eskorte von 2.000 Soldaten, Gloucester mit der Hilfe von seinem Vetter Henry Stafford, Herzog von Buckingham machte es seinem Neffen in Stony Stratford, also unter der Annahme, das Protektorat und die persönliche Begleitung des Thronfolgers in London. Die Verwandten der Königin wurden im Auftrag der Lord Protector verhaftet. Im Gefängnis von Pontefract beschränkt sind, wurden unter dem Vorwurf der Verschwörung gegen den Lord Protector 25. Juni 1483. Die Königin und der andere Sohn des ersten Bett enthauptet, Thomas Grau Marquess of Dorset, gelang die Flucht, aber nicht, ohne zuerst die Subtraktion königliche Schatzkammer, mit der junge Richard von York und anderen Töchtern von Edward IV Asyl suchen in der Westminster Abbey, der Unantastbarkeit als heiliger Ort genossen.

Edward V, 12 Jahre alt, wurde zunächst in der Wohnung des Bischofs Lincoln untergebracht, dann schlug der Rat vor das Gehäuse Echtturm erwartet Krönung für den 22. Juni geplant zu übertragen, wie für Monarchen üblich war. Sein Bruder Richard von 10 Jahren wurde von der Mutter am 16. Juni veröffentlicht, als er von dem Erzbischof von Canterbury und Lord Howard, von Soldaten der königlichen Garde eskortiert in Gewahrsam genommen kamen am 8. Lastkähne, um die Unterbringung von seinem älteren Bruder gebracht werden. Vor der erwarteten Krönung jedoch Robert Stillington, Bischof von Bath, ergab, dass Edward IV, bevor er traf Elizabeth Woodville hatten Vorvertrag Ehe mit einer anderen Frau, Elisabeth Butler, Tochter von Lord Talbot Earl of Shrewsbury. Für die kanonische Code der Zeit war die spätere Ehe mit Elizabeth Woodville daher nichtig und uneheliche Kinder, Erbrecht und von der Thronfolge ausgeschlossen. Die Krönung des jungen Edward wurde am 22. Juni am 25. Juni die Versammlung des Herrn aufgehoben, die Söhne Edward wurden uneheliche öffentlich während einer Predigt auf dem Platz vor der Kirche St. Paul statt erklärt, und das Reich unterzeichnete einen 3-Staaten Petition an Richard von Gloucester, den Thron zu übernehmen. Richard wurde am 6. Juli und Teile zu einem offiziellen Reise durch das Reich, von dem nur der Beginn des Herbstes zurück gekrönt. Nach dem August 1483 die beiden jungen Brüder waren nicht mehr zu sehen in den Gärten der Turm und die Revolte des Herzogs von Buckingham im Oktober zusammen zu spielen begann, das Gerücht, dass auf Befehl von Richard III getötet worden zu zirkulieren. So wurde die Legende von den Prinzen im Turm geboren.

Nach der Tradition, den Tag des Todes von Richard sowie die Ursache ignoriert. Im Jahre 1674, während der Renovierungsarbeiten in der Tower of London, am Fuße einer Treppe in den White Tower Maurer fand ein Metallgehäuse mit zwei Skeletten anscheinend Kinder, ein wenig größer als die anderen: man dachte, dass sie gefunden wurden, die Leichen der unglücklichen Prinzipien. Nach dem Willen von Charles II, die von ihrem Unglück bewegt wird, sie mit allen Ehren in der Westminster Abbey beigesetzt wurden, während Edward IV und Elizabeth Woodville in St. Georgs-Kapelle in Windsor Castle begraben.

In der Tat das Schicksal des Prinzen im Tower und insbesondere die jungen Richard ist viel unter den modernen Historikern debattiert. Während der Herrschaft von Heinrich VII Tudor, wurde der neue König von einem jungen Mann, der zum ersten Mal im Jahre 1490 am Hofe, in das, Tante Margaret Yorker Herzogin offiziell behauptet, Richard, Herzog von York, der jüngere Sohn von Edward sein, in Frage gestellt IV. Der junge Richard von York wurde als die wichtigsten europäischen Herrscher und dem König von Schottland, die gehostet und finanziert seit einiger Zeit gab ihm einen Cousin zu heiraten anerkannt. Nach mehreren Versuchen, die Tudor König zu stürzen, war seine Armee in Taunton 4. Oktober 1497 besiegte, wurde der junge Mann gefangen genommen und unter Folter gezwungen, ein Geständnis, in dem er behauptete, dass er Riccardo unterschreiben, aber ein Hochstapler namens Perkin Warbeck. Mehrere Elemente des Dokumentarfilms, entstand auch in europäischen Archiven, wo Zensur Tudor hatte keine Möglichkeit, dorthin zu gelangen, sowie die Tatsache, dass die Königs Frau, Elizabeth von York, und ihre Schwestern waren nie erlaubt, den jungen Mann, der bis vor der Aufnahme zu sehen Er behauptete, ihr Bruder zu sein, Zweifel an der Version der Betrüger von König Heinrich VII Tudor, der ihn am 23. November 1499 nach dem Versuch, aus dem Tower mit Edward Earl of Warwick, Sohn von George Clarence entkommen ausgeführt hatte zirkuliert ..

Titulus Regius

Sobald der König und sein Bruder Richard, wurden im Tower eingesperrt, sie öffentliche Erklärungen von Robert Stillington, Bischof von Bath, der bezeugte, dass er über die Zeremonie der Eingriff zwischen dem späten Edward IV und Lady Eleanor Talbot Tochter des Earl of Shrewsbury Vorsitz gemacht Zeremonie, die kurz vor der Hochzeit von Edward IV und Elizabeth Woodville nahm. Zu der Zeit nach dem kanonischen Recht der Eingriff war gleichbedeutend mit der Ehe: die Ehe zwischen dem König und dem Woodville war daher illegitim, illegitim und ihre Kinder. Mit einem Akt genannt Titulus Regius, 9. Juli 1483 wurden sie erklärt verfällt jedes Recht auf die Krone, und Edward V verlor seinen Thron. Offensichtlich ist nun das Zepter gehörte zu ihrem Onkel, Richard, Herzog von Gloucester, der sich hinter der Bitte des Parlaments durch den Namen von Richard III gekrönt hatte.

Ehrungen

  0   0
Vorherige Artikel Afro Blue
Nächster Artikel Justin Griffith

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha